RSS-Feed anzeigen

BAXL6

YS-S4 V2, die Konkurrenz für die NAZA-M V2

Bewertung: 2 Stimmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 2,50.
Schrieb Dirk

Leider komme ich mit der Konfigurierung am PC nicht weiter.
Jedesmal wenn ich die Flight Control an den Rechner anschließe und auf "Open USB" drücke komt ein Popup mit einem Ausrufungszeichen.
Die ganzen Copter-Werte werden angezeigt, nur nicht die F/S Option; Multi-Config und auf der rechten seite die Flight-Mode.

Ich habe mich soweit ich weiß an die Anleitung gehalten und das ganze Prozedere zigmal durchgeführt. Immer mit dem selben Ergebnis.


Hallo zusammen,
habe das gleiche Problem wie Dirk es hat(te).
Habe die V068 drauf und mir auf meinen PC den Treiber 1.7.0 für WIN7 installiert.
Danach schalte ich meinen Sender ein , Akku am Copter an , USB Verbindung zum PC und öffne die S4-GCS-USB.exe, klick auf OPEN USB und mir fehlen die oben genannten Werte.

Habe schon mehrere Testflüge gemacht und denke das alle Funktionen wie manuelle Steuerung, Höhenfixierung, Positionsmodus und Auto Heim funktionieren.
Habe ein ungutes Gefühl wenn nicht alles o.k. ist

Hätte noch jemand einen Tipp für mich was ich hier falsch mache oder am PC sein könnte?

MfG

Peter
Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von Gast489026
    Im Hauptthema hatte ich bereits geschrieben, dass sich in die Datei und Verzeichnis Namen der ZeroUAV-Software manchmal chinesische Schriftzeichen einschleichen. Diese Schriftzeichen werden manchmal auch nur als Leerzeichen dargestellt. Wenn man die chinesischen Schriftzeichen, bzw. Leerzeichen aus den Datei und Verzeichnis Namen entfernt, funktioniert es idR.

    Gruß
    Norbert