Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Simml
    Gast

    Ansmann Racing Karosserien

    hat jemand von euch ne karosserie von ansmann racing?

    wie sind die? haltbar oder brechen die schnell??

    http://www.ansmann.de/pdata/MjQxMDAw...ure1_small.jpg

    sind ja für 20 euros bestimmt nich schlecht für parklatzderbys mit kumpels

    sieht auch aus wie ne dodge stratus karosse!
    Geändert von ichbinnichtgott (24.01.2008 um 21:25 Uhr)

  2. #2
    Mitglied Avatar von RaZor²

    Registriert seit
    14.03.2007
    Ort
    Hambühren (NDS)
    Beiträge
    648
    Renommee-Modifikator
    13

    AW: Ansmann Racing Karosserien

    Hi.

    Also was Qualität angeht... Keine Ahnung.
    Erinnern mich sehr stark an Proline/Protoform Karos.(die kosten aber nur ca. 16€)
    Und die Ansmanns gibt es nur in 200mm!!

    Also ich würd Protoform nehmen, die kann man selber lackieren.
    Das musst du ja bei den Ansmanns nicht. Sind ja vorlackiert.

    Aber im ende is es deine entscheidung. Wenn du nich lackieren willst/kannst dann nimm Ansmann...

    Zum bashen auf dem Parkplatz isses glaub ich egal welche du nimmst... Kaputt dürften sie trotzdem gehen... (je nach dem wie ihr fahrt )

    Willst ja auch keinen Design Award damit gewinnen oder?
    MfG Paul

    **Rallye TT-01**

Ähnliche Themen

  1. Ansmann Karosserien
    Von E30-Crew im Forum Ansmann Onroad
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.06.2008, 22:35
  2. Ansmann Racing 1:10 ARN-1
    Von Redaktion im Forum RC-CAR RACING
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.10.2006, 16:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •