Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Mitglied

    Registriert seit
    24.04.2014
    Beiträge
    79
    Renommee-Modifikator
    5

    XCiteRC Trainer 245 / Walkera 4#3 Ersatzteile?

    Moin Moin,

    ich möchte meinen 4#3 wieder zum Fliegen bringen.
    Motor ist gegen ein BL getauscht (umrüstkit lag seit 4 Jahren hier).
    Jetzt muß ich noch den Tailboom austauschen und benötige eine Heckrohr abstützung, so wie im Bild.
    Von welchen Microheli gibbet sowas und könnte passen.
    Leider ist die vom abgebildeten XCiteRC Trainer nicht als ersatzteil erhältlich.

    Wäre nett, wenn einer eine Idee dazu hätte.

    Gruß Uwe

  2. #2
    Mitglied

    Registriert seit
    24.04.2014
    Beiträge
    79
    Renommee-Modifikator
    5

    XCiteRC Trainer 245

    Moin Moin,

    hat schon einer Erfahrung mit dem oben genannten Hubi?

    Gruß Uwe

    --
    Walkera 4#3A ->B
    XciteRC Trainer 245

  3. #3
    Gesperrt

    Registriert seit
    05.09.2013
    Beiträge
    4.583
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: XCiteRC Trainer 245

    Sieht sehr nach einem umgelabeltem
    Blade MSRX aus.
    Den MSRX hatte ich schon, bevorzuge
    aber den MSR mit Flybar.
    Egal wie, sind alle nur indoortauglich, draussen
    nur bei absoluter Windstille.

    Gruss Jörg

  4. #4
    Gast489026
    Gast

    AW: XCiteRC Trainer 245

    Ich weiß nicht, mir ist bislang nicht bekannt, dass e-flite'seine Modelle über Drittanbieter verkauft. Die verkaufen ihr Zeugs auch so wie geschnitten Brot.

  5. #5
    Mitglied

    Registriert seit
    24.04.2014
    Beiträge
    79
    Renommee-Modifikator
    5

    AW: XCiteRC Trainer 245

    Mein Kolege hat glaub ich den MSRX. Ich glaub ich muß die mal miteinander vergleichen. Einer meiner Akkus ist von EFlite.

    Der Heli war ein Spontankauf auf der Intermodellbau.

    Gruß Uwe

  6. #6
    Gesperrt

    Registriert seit
    05.09.2013
    Beiträge
    4.583
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: XCiteRC Trainer 245

    Zitat Zitat von BAXL Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, mir ist bislang nicht bekannt, dass e-flite'seine Modelle über Drittanbieter verkauft. Die verkaufen ihr Zeugs auch so wie geschnitten Brot.
    Bekannt ist mir auch nichts, habe mir nur das Bild vom XCite RC angesehen,
    über meinem Screen steht der MSR, also Landegestell Akuschacht hat
    schon sehr viel Ähnlichkeit.

    Gruss Jörg

  7. #7
    Gesperrt

    Registriert seit
    05.09.2013
    Beiträge
    4.583
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: XCiteRC Trainer 245

    Licht ins Dunkle,

    weil es mich auch interessiert, habe ich ein wenig
    recherchiert.
    XCiteRC ist ein deutsches Unternehmen, welches
    seit 01.10.2013 präsent ist.
    Der XCiteRC Trainer 245 scheint ein Clone vom
    HiSKY HFB 100 zu sein, wobei der über Heckrohrstützen
    verfügt.
    Allerdings der HiSHY FBL100CP ist ein nachgewiesener
    Clone des Blade MCPx.
    Irgendwie führen alle Wege und Spuren nach E-Flite zurück.
    Da wird eben munter geclont.

    Gruss Jörg

  8. #8
    Gast489026
    Gast

    AW: XCiteRC Trainer 245 / Walkera 4#3 Ersatzteile?

    Clone mag sein, d.h. dann nicht umettiketiert.

  9. #9
    Mitglied

    Registriert seit
    24.04.2014
    Beiträge
    79
    Renommee-Modifikator
    5

    Reden AW: XCiteRC Trainer 245

    Zitat Zitat von Hubschrau-baer Beitrag anzeigen
    Licht ins Dunkle,

    weil es mich auch interessiert, habe ich ein wenig
    recherchiert.
    XCiteRC ist ein deutsches Unternehmen, welches
    seit 01.10.2013 präsent ist.
    Der XCiteRC Trainer 245 scheint ein Clone vom
    HiSKY HFB 100 zu sein, wobei der über Heckrohrstützen
    verfügt.
    Allerdings der HiSHY FBL100CP ist ein nachgewiesener
    Clone des Blade MCPx.
    Irgendwie führen alle Wege und Spuren nach E-Flite zurück.
    Da wird eben munter geclont.

    Gruss Jörg
    Also ähnlichkeiten wohl nur auf den ersten Blick.
    Die Servos sind bei dem XCite nicht auf der Empfängerplatine, sondern beide sind getrennt voneinander. Er hat auch 245 mm Rotordurchmesser.

    Der Trainer ist zwar FBL aber Fixed Pitch.

    Dachte mir da kann dann nicht soviel kaputt gehen. Über Heckschweben bin ich mit meinem Walkera nicht gekommen.

    Jetzt nach 5 Jahren juckte es wieder in den Fingern, und da stolperte ich über den Heli.
    Übe mit dem kleinen immer auf einer Wiese, da kann er dann auch sanft "landen".
    Wobei bei mir sich die Flugzeit zwischen Start und Absturz definiert, aber sie wird immer länger.

    Gruß Uwe

  10. #10
    Gesperrt

    Registriert seit
    05.09.2013
    Beiträge
    4.583
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: XCiteRC Trainer 245 / Walkera 4#3 Ersatzteile?

    Zitat Zitat von BAXL Beitrag anzeigen
    Clone mag sein, d.h. dann nicht umettiketiert.
    So ist es wohl Norbert,

    und die beiden nur die Spitze des Eisberges, Zoopa 200 Blizz
    wiederum ein Clone vom HiSKY FLB100CP, oder unser legendärer
    F47 aus dem Hause MJX.
    Bin ja mal gespannt, wann sich jemand an den Blade 200SRX
    ranwagt.

    Gruss Jörg

  11. #11
    Gesperrt

    Registriert seit
    05.09.2013
    Beiträge
    4.583
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: XCiteRC Trainer 245

    Zitat Zitat von Hubipilot Beitrag anzeigen
    Also ähnlichkeiten wohl nur auf den ersten Blick.
    Die Servos sind bei dem XCite nicht auf der Empfängerplatine, sondern beide sind getrennt voneinander. Er hat auch 245 mm Rotordurchmesser.

    Der Trainer ist zwar FBL aber Fixed Pitch.

    Dachte mir da kann dann nicht soviel kaputt gehen. Über Heckschweben bin ich mit meinem Walkera nicht gekommen.

    Jetzt nach 5 Jahren juckte es wieder in den Fingern, und da stolperte ich über den Heli.
    Übe mit dem kleinen immer auf einer Wiese, da kann er dann auch sanft "landen".
    Wobei bei mir sich die Flugzeit zwischen Start und Absturz definiert, aber sie wird immer länger.

    Gruß Uwe
    Wenn die Flugzeiten länger werden, hasst Du ja auch nichts verkehrt
    gemacht, viel Spass weiter damit.

    Gruss Jörg

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •