Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Mitglied

    Registriert seit
    04.05.2014
    Beiträge
    4
    Renommee-Modifikator
    0

    Erfahrungen Vaterra Ford Raptor PreRunner

    Moin!

    Habe mit zusätzlich zu meinem Kalahari ein Raptor von Vaterra gekauft und wollte mal fragen ob es noch mehr Nutzer hier gibt.

    Speziell würden mich Erfahrungen, TuningTipps und Infos zu Haltbarkeit und notwendigen Ersatzteilen interressieren.

    Meine Sicht bisher:
    - super Stabiles Chassis
    - top antriebstrang
    - AVC vorwärts ein Traum

    Momentane Themen mit denen ich noch nicht ganz glücklich bin:

    - Dämpfer vorne zu tief, Chassis schlägt beim bremsen oft auf
    - Ritzel/Zahnradeinstellung: Gefühlt VIEL zu eng...fahre momentan ein 20er Ritzel mit 22er Einstellung....kennt jemand das Problem?
    - AVC Rückwärts untragbar.

    Hat jemand Erfahrung mit der Nutzung von AVC mit einer dx2r/s?

    Wäre schön wenn sich nen paar Raptor-fahrer melden würden

    bis denne
    Mr.Lee

  2. #2
    Mitglied

    Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    240
    Renommee-Modifikator
    8

    AW: Erfahrungen Vaterra Ford Raptor PreRunner

    Hallo,

    wegen dem Eintauchen könntest du die Stoßdämpfer mehr vorspannen, entweder mit Vorspannclipsen oder per Rändelmutter.

    Das Ritzelspiel sollte eher eng sein, zuviel Spiel verschleißt dein Hauptzahnrad zu schnell. Ein dünnes Papier sollte dazwischenpassen und dabei fest sitzen.

    Dass Rückwärtsfahren mit AVC schlecht funktioniert, liegt wohl daran, dass du beim Rückwärtsfahren eine Hecklenkung hast und dabei die Lenkeinschläge anders auf das Gyro einwirken und es sich dann wohl aufschwingt. Da hilft wohl nur, die Empfindlichkeit herunterzudrehen.

    Gruß

  3. #3
    Mitglied

    Registriert seit
    04.05.2014
    Beiträge
    4
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Erfahrungen Vaterra Ford Raptor PreRunner

    Zitat Zitat von Wu134 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Das Ritzelspiel sollte eher eng sein, zuviel Spiel verschleißt dein Hauptzahnrad zu schnell. Ein dünnes Papier sollte dazwischenpassen und dabei fest sitzen.
    Jep, so hab ich es auch eingestellt...aber wie gesagt...Standardsetup passt kein Papier und es ist sehr viel Druck auf der Kombi...führt zu sehr viel Last und Temp auf Motor und Antrieb...auch nicht sehr hilfreich...

    Wollte mal horchen ob bei diesem Systema uch andere ab auslieferung ein solches vorfanden...klingt nämlich nach schlechter Toleranzierung der Motormechanik...

    Zitat Zitat von Wu134 Beitrag anzeigen
    Dass Rückwärtsfahren mit AVC schlecht funktioniert, liegt wohl daran, dass du beim Rückwärtsfahren eine Hecklenkung hast und dabei die Lenkeinschläge anders auf das Gyro einwirken und es sich dann wohl aufschwingt. Da hilft wohl nur, die Empfindlichkeit herunterzudrehen.
    Jep...aber eigentlich sollte die Steuerung dieses ja wissen...klingt ehrlich gesagt nach nicht ausgereifter SW....

    bis denne
    Mr.Lee

  4. #4
    Mitglied Avatar von 114SLi

    Registriert seit
    13.08.2011
    Ort
    Hassenberg (Oberfranken)
    Beiträge
    887
    Renommee-Modifikator
    8

    AW: Erfahrungen Vaterra Ford Raptor PreRunner

    Zitat Zitat von MrLee Beitrag anzeigen
    Jep...aber eigentlich sollte die Steuerung dieses ja wissen...klingt ehrlich gesagt nach nicht ausgereifter SW....

    bis denne
    Mr.Lee
    Ist das wirklich Software? Ich denke eher das das nur ein Empfänger ist, in dem ein Gyro fest mit eingebaut wurde, da braucht man eigentlich keine Software. Die Steuerung, also der Sender, hat meines Erachtens nach keinen Einfluss darauf, von der Empfindlichkeitseinstellung des Gyros über einen Senderkanal mal abgesehen.

  5. #5
    Mitglied Avatar von yoshi

    Registriert seit
    23.06.2013
    Ort
    Meschede
    Beiträge
    8.484
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    14

    AW: Erfahrungen Vaterra Ford Raptor PreRunner

    Zitat Zitat von 114SLi Beitrag anzeigen
    Ist das wirklich Software? Ich denke eher das das nur ein Empfänger ist, in dem ein Gyro fest mit eingebaut wurde, da braucht man eigentlich keine Software. Die Steuerung, also der Sender, hat meines Erachtens nach keinen Einfluss darauf, von der Empfindlichkeitseinstellung des Gyros über einen Senderkanal mal abgesehen.

    Ich denke, er meint die Software des Gyros. Der wird einen µC haben, der über einen Regel-Algorithmus die Stellgröße ermittelt. Wenn der für Vor- und Rückwärtsfahrt den gleichen Algorithmus verwendet, wäre ein fehlerhaftes Verhalten bei Rückwärtsfahrt zumindest denkbar.

    Das ist aber reine Theorie. Ohne Stellungnahme des Herstellers werden wir das nie mit Sicherheit sagen können.

  6. #6
    Mitglied

    Registriert seit
    04.05.2014
    Beiträge
    4
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Erfahrungen Vaterra Ford Raptor PreRunner

    Genau das war gemeint.

    Niemand ausser mir hier der das Ding real hat und fährt?

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

  7. #7
    aircooled
    Gast

    AW: Erfahrungen Vaterra Ford Raptor PreRunner

    Hab auch keine Erfahrung damit, aber hier ist ein guter Test des AVCs: http://www.bigsquidrc.com/review-spe...-radio-system/

  8. #8
    Mitglied

    Registriert seit
    08.08.2015
    Beiträge
    1
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Erfahrungen Vaterra Ford Raptor PreRunner

    Hallo zusammen, ich habe auch einen Vaterra Ford Raptor und benötigen einen Tipp bzgl. der Akkuhalterung. Der Akku wird ja mittels einer Klappe gesichert. Die Klappe wird auf einer Seite über einen Bolzen gelegt und mit einem Splint gesichert.
    Da ich nun einen etwas dickeren Akku habe, ist der Bolzen zu kurz. Gibt es so etwas auch länger? Gewindelänge ist ca. 8 mm - nur leider ist es nicht metrisch - deshalb scheidet meine Idee aus, den Bolzen in einen Abstandshalter zu schrauben und diesen dann in das Fahrzeug....danke schon mal.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_2186.jpg  

  9. #9
    Mitglied

    Registriert seit
    04.05.2014
    Beiträge
    4
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Erfahrungen Vaterra Ford Raptor PreRunner

    Einfach einen Gewindeabstandstandshalter einbauen. Hab ich auch gemacht

  10. #10
    Mitglied Avatar von renner
    Army Speeder Champion!
    BMX Extreme Champion!

    Registriert seit
    06.12.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    1.075
    Renommee-Modifikator
    6

    AW: Erfahrungen Vaterra Ford Raptor PreRunner

    Habe zwar keinen raptor, aber avc. Warum brauchst du das denn bei der Rückwärtsfahrt? Oder hast du nur probiert ob das geht? Ich habe meinen Regler auf 10% Geschwindigkeit programmiert, mehr braucht man doch auch selten

    Gesendet von meinem Wischfummel-Telefon
    Vaterra V100S Alu-Chassis Castle SW3/1406-5700kV , LRP S8 Rebel TX VB, Vaterra TwinHammers MMP Pro + ROC412, HPI Baja Q32, COX PropRod Tether Car, Monstertronic MT100, MT200 , Blade 120SR, COX SkyCopter Freiflugheli, Master CP; Lama400d,Idroid,LRP Twister S10 fürs Kind

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •