Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Mitglied Avatar von T5Treiber

    Registriert seit
    10.07.2012
    Beiträge
    1.045
    Renommee-Modifikator
    9

    Scorpio A50 Höhenruder geht nicht

    Hallo,

    hab mal eine Frage bezüglich meines Scorpio A50 Anfänger Motorsegler.
    Ich hab den Flieger letzten Winter eingepackt und alles funktionierte Wunderbar. Über den Winter der Lipo kaputtgegangen (>Tiefenentladen). Hab also 2 neue besorgt und woolt ihn nun probieren.

    Nun zum Problem. Das Höhenruder lässt sich nicht mehr steuern. Seitenruder geht ganz normal.

    Der Flieger hat keine Servos sondern eine Platine (steht nine eagles drauf, ist baugleich mit diesen Modellen), dort ist ein kleiner Stellmotor der über einen Draht das Höhenruder bewegt. Der Motor bewegt sich auch ein wenig, macht dabei aber ein Geräusch wie wenn ich z.b. beim RC Auto mit E-Fahrtenregler ganz sachte anfahre.

    Hat jemand eine Idee was damit los ist? Ist auch schon vor einem Jahr gekauft worden, zum Händler brauche ich also nicht.
    In Gebrauch: Asso B8.2e, Slash 2wd VXL, Axial SCX, Tamiya CC01
    In Restauration: Kyosho Landmax 1, Tamiya Super Shot
    Die Cox .049er: Cox Stocker, Kyosho Ferrari F189 & Espo Larousse 90 und Beetle .049

  2. #2
    Mitglied Avatar von T5Treiber

    Registriert seit
    10.07.2012
    Beiträge
    1.045
    Renommee-Modifikator
    9

    AW: Scorpio A50 Höhenruder geht nicht

    Hier mal das Teil von dem ich rede:

    scorpio a50 ridici jednotka

    Hab das Teil schon um 30,- § im Netz gefunden, das ist mir aber im Verhältnis zu teuer.
    In Gebrauch: Asso B8.2e, Slash 2wd VXL, Axial SCX, Tamiya CC01
    In Restauration: Kyosho Landmax 1, Tamiya Super Shot
    Die Cox .049er: Cox Stocker, Kyosho Ferrari F189 & Espo Larousse 90 und Beetle .049

  3. #3
    Mitglied Avatar von T5Treiber

    Registriert seit
    10.07.2012
    Beiträge
    1.045
    Renommee-Modifikator
    9

    AW: Scorpio A50 Höhenruder geht nicht

    Hier nochmal in größer:

    scorpio a 50
    In Gebrauch: Asso B8.2e, Slash 2wd VXL, Axial SCX, Tamiya CC01
    In Restauration: Kyosho Landmax 1, Tamiya Super Shot
    Die Cox .049er: Cox Stocker, Kyosho Ferrari F189 & Espo Larousse 90 und Beetle .049

  4. #4
    Mitglied

    Registriert seit
    12.11.2009
    Ort
    nähe Trier
    Beiträge
    208
    Renommee-Modifikator
    11

    AW: Scorpio A50 Höhenruder geht nicht

    Wahrscheinlich wird irgendetwas fest sitzen oder die Motoransteuerung defekt sein. Bekommst du das Höhenruder manuell bewegt?

    Die Gewährleistung geht über 2 Jahre, also ab zum Händler.

  5. #5
    Mitglied Avatar von T5Treiber

    Registriert seit
    10.07.2012
    Beiträge
    1.045
    Renommee-Modifikator
    9

    AW: Scorpio A50 Höhenruder geht nicht

    Zitat Zitat von Juli666 Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich wird irgendetwas fest sitzen oder die Motoransteuerung defekt sein. Bekommst du das Höhenruder manuell bewegt?

    Die Gewährleistung geht über 2 Jahre, also ab zum Händler.
    Stimmt daran hatte ich gar nicht gedacht. Muss ich meinen Bruder mal nach der Rechnung fragen (war ein Geburtstagsgeschenk an mich).

    Manuell kann ich das Höhenruder ein Stück bewegen, ist ziemlich gespannt aber der Draht zur Ansteuerung geht eigentlich frei, also von der mechanischen Seite dürfte alles ok sein.

    Wär halt schade drum wenn es jetzt aufgrund der Elektronik und nicht durch Crash aufgegeben werden muss. Hat halt Bock gemacht, trotz fehlender Motorleistung konnte man aus dem Sturzflug einen Looping machen
    In Gebrauch: Asso B8.2e, Slash 2wd VXL, Axial SCX, Tamiya CC01
    In Restauration: Kyosho Landmax 1, Tamiya Super Shot
    Die Cox .049er: Cox Stocker, Kyosho Ferrari F189 & Espo Larousse 90 und Beetle .049

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •