Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1
    Mitglied

    Registriert seit
    12.04.2015
    Beiträge
    4
    Renommee-Modifikator
    0

    Desert Warrior XL - kein Vortrieb mehr

    Hallo zusammen,

    War heute beim Fahren und alles lief ganz normal, bis auf einmal das Auto stehen blieb.
    Äußerlich ist nichts zu erkennen, Lenkung funktioniert, der Motor dreht hoch und runter, also reagiert auf Sender...nur wird kein einziger Reifen oder Ritzel angetrieben.
    Woran könnte das liegen?
    Gruß Benny

  2. #2
    aircooled
    Gast

    AW: Desert Warrior XL - kein Vortrieb mehr

    Das kann natürlich viele Ursachen haben, aber nur du hast das Auto in der Hand und kannst die wenigen Stellen an denen es liegen kann deutlich besser beurteilen

    Aber schau mal ob:

    - das Spiel zw. Motorritzel und Hauptzahnrad (HZ) noch ok ist. Vielleicht ist der Motor verrutscht.
    - das HZ noch Zähne hat
    - das Ritzel noch fest auf der Motorwelle sitzt


    Wenn da noch alles in Ordnung ist, dann folge einfach dem Weg der Kraft, von Motor zu Rädern und schau wo etwas nicht mehr dreht.

  3. #3
    Mitglied

    Registriert seit
    12.04.2015
    Beiträge
    4
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Desert Warrior XL - kein Vortrieb mehr

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20150427_152120.jpg 
Hits:	32 
Größe:	25,0 KB 
ID:	48387
    Hab das Problem entdeckt und zwar ist der Stab zwischen Motor und Ritzel abgebrochen...
    Muss ich, um es auszutauschen, das Motorgehäuse ausbauen?
    Mein Problem ist, dass alle Schrauben rund um den Motor fest sind und ich keine rauschrauben kann.
    Schon mal Danke
    Gruß Benny

  4. #4
    aircooled
    Gast

    AW: Desert Warrior XL - kein Vortrieb mehr

    Also wenn natürlich die Motorwelle gebrochen ist, dann muss ein neuer Motor her. Die Welle bekommt man wohl nicht einzeln.

    Der Motor ist ja mit den 2 auf dem Bild sichtbaren Schrauben fixiert, da braucht halt ordentliches Werkzeug um diese zu lösen.

  5. #5
    Mitglied Avatar von Siebenlocke

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    4.572
    Renommee-Modifikator
    16

    AW: Desert Warrior XL - kein Vortrieb mehr

    Hallo
    Original sind die Schrauben mit Sicherungslack ein gesetzt.
    Die lösen sich dadurch zwar schwer aber mit dem Richtigen Werkzeug geht das.
    Ist das der Motor mit 3300KV ????
    Eigentlich laut Carson hat der Motor 12T und 3300KV bei Bekannter hatte aber einen mit 3000KV drin der eigentlich in dem kleinen Warrior ist.
    Wenn ja ich habe noch so einen 3300KV Motor wenig benutzt weil ich habe da eine Sensor BL drin eingebaut.
    Preis VB

  6. #6
    Mitglied Avatar von Carpocalypse

    Registriert seit
    01.10.2010
    Ort
    Kirchhain
    Beiträge
    113
    Renommee-Modifikator
    10

    AW: Desert Warrior XL - kein Vortrieb mehr

    hm das dann schon der zweite Desert Warrior den ich kenne bei dem die Welle gebrochen ist.

  7. #7
    Mitglied

    Registriert seit
    12.04.2015
    Beiträge
    4
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Desert Warrior XL - kein Vortrieb mehr

    Ok danke, geht da was mit Kulanz bei Carson?
    Welcher Motor passt da gut rein?
    Original ist der :http://www.d-edition.de/RC-Modellbau...r---Motor.html
    Gruß Benny

  8. #8
    Mitglied

    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    Edemissen
    Beiträge
    712
    Renommee-Modifikator
    6

    AW: Desert Warrior XL - kein Vortrieb mehr

    Ich habe die Kiste ja auch.
    Nach dem Kauf hatte ich eine gebrochene motorwelle nach ein oder zwei Monaten.
    Der Austausch über den Hersteller war problemlos.
    Jetzt bin ich heute wieder liegen geblieben und nach dem aufschrauben sah ich das selbe .
    Aus dem shooter Motor von Carson kommt eine dickere Welle die sich dann verjüngt und dann erst kommt das abgefaßte für das Ritzel.
    Da wo sich die Welle verjüngt bricht sie.
    Habe carso schon kontaktiert und bin mal gespannt wie die reagieren???

  9. #9
    Mitglied

    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    Edemissen
    Beiträge
    712
    Renommee-Modifikator
    6

    AW: Desert Warrior XL - kein Vortrieb mehr

    Update
    Habe Antwort erhalten mit der bitte den Motor einzusenden.
    Gerade gemacht und warte auf das, was kommt.

  10. #10
    Mitglied

    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    Edemissen
    Beiträge
    712
    Renommee-Modifikator
    6

    AW: Desert Warrior XL - kein Vortrieb mehr

    2. Update

    So, Carson Support ist wie immer spitze gewesen,
    Habe tatsächlich den zweiten Motor auch wieder im Austausch bekommen.
    Dieses mal vermerkte ich noch das Ritzel was auf der Welle sitzt und ja auch kaputt war.
    Was kam die tage an? Neuer Motor und neues Ritzel.
    ABER.....
    Was sehe ich da? Der Motor hat 3000kv und auf der Carson Homepage wird mit 12T beworben, aber es gibt keinen 12T mit 3000kv.
    Nach mehreren email's wurde mir gesagt das sich wohl ein Fehler auf dessen Homepage eingeschlichen hat.
    Also ist der 3000kv der richtige für den DesertWarriorXL und der hätte halt 10T.
    X10E Onroad
    Motor SHOOTER Sport RTR 3500KV 14T
    DIRT WARRIOR BL
    Motor SHOOTER Sport RTR 3300KV 12T
    DESERT WARRIOR XL
    Motor SHOOTER Sport RTR 3000KV 10T
    ROCK WARRIOR BL
    Motor SHOOTER Sport RTR 2700KV 8T

    Jedenfalls einfach TOP der Service.

  11. #11
    Mitglied Avatar von yoshi

    Registriert seit
    23.06.2013
    Ort
    Meschede
    Beiträge
    8.484
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    15

    AW: Desert Warrior XL - kein Vortrieb mehr

    Zitat Zitat von Stomper Beitrag anzeigen
    Motor SHOOTER Sport RTR 3500KV 14T
    DIRT WARRIOR BL
    Motor SHOOTER Sport RTR 3300KV 12T
    DESERT WARRIOR XL
    Motor SHOOTER Sport RTR 3000KV 10T
    ROCK WARRIOR BL
    Motor SHOOTER Sport RTR 2700KV 8T

    Eigentlich macht das keinen Sinn. Denn normalerweise verhalten sich Turns und kv antiproportional. Also mit weniger Turns mehr kv.

  12. #12
    Mitglied Avatar von Siebenlocke

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    4.572
    Renommee-Modifikator
    16

    AW: Desert Warrior XL - kein Vortrieb mehr

    Hallo
    Die 12T gibst mit 3300KV und 3000KV und waren vom Warrier XL.
    Laut Carson hat der 12T 3300KV
    Meinem bekannt ist die Welle bei einem 14T mit 2700KV und 12T mit 3000KV abgebrochen.
    Auch gehen die Regler reihen weise Defekt.
    Der 14 T hat 2700KV

  13. #13
    Mitglied

    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    Edemissen
    Beiträge
    712
    Renommee-Modifikator
    6

    AW: Desert Warrior XL - kein Vortrieb mehr

    Stimmt, mein Fehler.
    Ich habe die turn falsch herum eingefügt.
    Aber der DesertWarriorXL ist nur mit dem 3000kv bestückt.
    Im DirtWarriorBL ist der 3300kv Motor drinnen.
    Das sind jetzt aber wirklich offizielle Aussagen vom Carson Service nach email Anfrage.
    Geändert von Stomper (10.09.2015 um 11:05 Uhr)

  14. #14
    Mitglied

    Registriert seit
    16.11.2014
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Desert Warrior XL - kein Vortrieb mehr

    Hallo,

    Bei meinem Carson motor ist diesen Donnerstag auch an besagter stelle die Motorwelle gebrochen mein händler schickt ihn morgen ein mal sehen wie lange es dauert und was bei raus kommt.

    sehr ärgerlich vor allem hätte ich nie gedacht das die einfach so bricht.

    EDIT: Habe auch den Desert Warrior XL

  15. #15
    Mitglied

    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    Edemissen
    Beiträge
    712
    Renommee-Modifikator
    6

    AW: Desert Warrior XL - kein Vortrieb mehr

    Na da bekommste ein neuen Motor, habe jetzt den dritten drinnen.
    Garantie hast du ja noch?

  16. #16
    Mitglied

    Registriert seit
    16.11.2014
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Desert Warrior XL - kein Vortrieb mehr

    ja ein halbes Jahr noch

    Dennoch sollte sowas nicht vorkommen meiner Meinung nach

  17. #17
    Mitglied

    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    Edemissen
    Beiträge
    712
    Renommee-Modifikator
    6

    AW: Desert Warrior XL - kein Vortrieb mehr

    Ganz klar ein Konstruktionsfehler.
    Das Carson dort nicht nachbessert ist mir ein Rätsel.
    Carson rutscht noch tiefer im Ranking der Hersteller.

  18. #18
    Mitglied

    Registriert seit
    05.04.2017
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Desert Warrior XL - kein Vortrieb mehr

    Hi,

    kurz Offtopic, kann ich den Motor BL-Set Dragster-3 6T im Warrior einbauen?

  19. #19
    Mitglied Avatar von Siebenlocke

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    4.572
    Renommee-Modifikator
    16

    AW: Desert Warrior XL - kein Vortrieb mehr

    Hallo
    Wenn du Wahnsinnig bist.
    So ein kleines Ritzel wie du dann brauchst gibst es nicht !!!!!!!!!!!!!!!!!
    Zu mal dann der Verschleiß der Antriebsteile enorm steigt das ist kein Wettbewerbsmodell.
    Und mit der Standart Untersetzung würdest du den Regler und Motor verheizen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •