Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Mitglied

    Registriert seit
    16.04.2016
    Beiträge
    10
    Renommee-Modifikator
    0

    Brauche Reifen für Radicator von Graupner/ Traxxas

    Hallo Leute,

    ich habe mir vor über 20 Jahren den Radicator von Graupner/ Traxxas gekauft. Das Modell ist noch in einem guten Zustand, aber die Hinterreifen sind inzwischen sehr stark abgefahren. Die Vorderreifen sind noch passabel. Die Originalreifen wird es wohl nicht mehr geben, aber was kann man stattdessen für Reifen nehmen?

    Wer kann mir weiterhelfen?


    Viele Grüße,

    Tamiyafreund

  2. #2
    Mitglied

    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    Edemissen
    Beiträge
    712
    Renommee-Modifikator
    7

    AW: Brauche Reifen für Radicator von Graupner/ Traxxas

    Hallo
    Es würde mich jetzt wundern warum da nicht kompletträder von einem Tamiya 4wd buggy drauf passen.
    Bist ja Tamiyafreund , da könntest mal schauen.

  3. #3
    Mitglied Avatar von yoshi

    Registriert seit
    23.06.2013
    Ort
    Meschede
    Beiträge
    8.484
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    16

    AW: Brauche Reifen für Radicator von Graupner/ Traxxas

    Der Radicator war mein erstes Modellauto. Als Roller gekauft und dann selber zusammengeschwartet.

    Gut zehn Jahre später habe die Originalreifen und -felgen bei Graupner noch bestellen können. Keine Ahnung wie das jetzt aussieht.

    Ich bin mir nach der langen Zeit nicht mehr sicher, aber ich meine der Radicator hatte hinten Stiftmitnehmer und vorne eine starre Achse und die Kugellager saßen in den Felgen.

    Die Hinterachse sollte sich auf einen Sechskantmitnehmer umbauen lassen und dann passen alle gängigen Felgen und Reifen.

    Passende Felgen für vorne zu bekommen wird wohl etwas schwieriger. Aber da wirklich mal bei Tamiya schauen. Die haben auch jetzt noch Modelle mit starren Vorderachsen. Von dem her müssen die auch Felgen mit integrierten Kugellagern haben.

  4. #4
    Mitglied

    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    Edemissen
    Beiträge
    712
    Renommee-Modifikator
    7

    AW: Brauche Reifen für Radicator von Graupner/ Traxxas

    Habe da einen Shop gefunden der auch Reifen hat.
    Kann ein Mod Bitte den link richtig hinrücken?

    Ja, kann er!
    Geändert von yoshi (30.04.2016 um 22:29 Uhr)

  5. #5
    Mitglied Avatar von yoshi

    Registriert seit
    23.06.2013
    Ort
    Meschede
    Beiträge
    8.484
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    16

    AW: Brauche Reifen für Radicator von Graupner/ Traxxas

    Bei dem Link gibt es nur ein Problem, es ist das falsche Modell. Vom Radicator gab es mehrere Versionen. Der von Traxxas ist der erste.

    traxxas graupner radicator expert 16

  6. #6
    Mitglied

    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    Edemissen
    Beiträge
    712
    Renommee-Modifikator
    7

    AW: Brauche Reifen für Radicator von Graupner/ Traxxas

    Meine Recherche ergab:
    Die Radicator Buggys waren Traxxas Modelle und wurden von Graupner vertrieben. Auch der erste Stampede wurde von Graupner unter anderem Namen vertrieben.
    Die Dicken Antriebswellen werden von Traxxas heute noch so ge- und verbaut.
    Normale Radicator: Wannenchassis aus Kunstoff, der Expert hatte eine Graphitplatte.

    Also dürfte nach meiner Auffassung die Teile aus meinem link zumindest kompatibel sein.

  7. #7
    Mitglied Avatar von yoshi

    Registriert seit
    23.06.2013
    Ort
    Meschede
    Beiträge
    8.484
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    16

    AW: Brauche Reifen für Radicator von Graupner/ Traxxas

    Die Graupner, die unter dem Namen Radicator verkauft wurden, kamen von verschiedenen Herstellern. Radicator und vielleicht auch Radicator II kamen von Traxxas. Das waren aber immer 2WD Modelle.

    Das Modell aus deinem Link ist ein 4WD und kann damit nicht kompatibel sein. Definitiv nicht.


    Keine Ahnung von welchen Herstellern die neueren Radicator Modelle kommen, aber Traxxas ist es nicht mehr.

  8. #8
    aircooled
    Gast

    AW: Brauche Reifen für Radicator von Graupner/ Traxxas

    Ich bin mal durch eine alte Traxxas Teileliste gegangen und gesehen das der Radicator ja 2.1" Felgen hat...

    Also genau zwischen den damals und heute üblichen Größen 2.0 und 2.2.

    Da wird eine Umrüstung auf moderne Tamiya Felgen wohl das beste sein

  9. #9
    Mitglied

    Registriert seit
    16.04.2016
    Beiträge
    10
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Brauche Reifen für Radicator von Graupner/ Traxxas

    Erstmal vielen Dank für eure Hilfe!

    Werde dem demnächst nachgehen.

    Viele Grüße

    Tamiyafreund

  10. #10
    Mitglied Avatar von Indianmasska

    Registriert seit
    01.06.2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    192
    Renommee-Modifikator
    6

    AW: Brauche Reifen für Radicator von Graupner/ Traxxas

    Geändert von yoshi (30.05.2016 um 14:52 Uhr)

  11. #11
    Mitglied Avatar von yoshi

    Registriert seit
    23.06.2013
    Ort
    Meschede
    Beiträge
    8.484
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    16

    AW: Brauche Reifen für Radicator von Graupner/ Traxxas

    Ja, das sind sie. Es ist aber schwierig passende Felgen dazu zu finden. 2,15" ist nicht wirklich verbreitet.

    Da wäre es doch sinnvoller die 2,2" Traxxas oder Tamiya Felgen ohne Hex zu nehmen, da ist dann die Auswahl an Reifen auch viel höher.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •