Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    01.12.2016
    Beiträge
    1
    Renommee-Modifikator
    0

    Absima AT1 Anfängerfragen

    Hallo,

    meine Tochter (6 Jahre alt) hat sich ein ferngesteuertes Auto gewünscht. Das hat sich Papa natürlich nicht zweimal sagen lassen. ;-)
    Gestern wurde dann der Absima AT1 brushed gekauft.
    Jetzt habe ich ein paar Fragen zu dem Modell.
    Ich komme aus der Kopter Ecke und habe von den RC Autos gar keine Ahnung. Gibt es bei dem Modell irgendwas spezielles zu beachten? Typische Sollbruchstellen? Was könnt ihr mir für LiPos für das Modell empfehlen? Könnte man den Brushed Motor auch gegen einen Brushless Motor austauschen wenn die Geschwindigkeit mal nicht mehr ausreichend sein sollte?

    Danke!
    moNxx

  2. #2
    Mitglied Avatar von Siebenlocke

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    3.811
    Renommee-Modifikator
    13

    AW: Absima AT1 Anfängerfragen

    Hallo
    Also als erstes bedenken das sind Einsteiger Fahrzeuge die alle so ihre kleinen Schwächen haben.
    Meist ist das Servo bei RTR Modellen zu Schwach und zu Langsam.
    Auch sind die oft zu lang Untersetzung um im Prospekt schnell zu sein nur wird das im Sommer der Motor oft zu Heiß
    2 bis 3 Zähne am Ritzel sind da meist besser besonders im Gelände
    Mit dem Lipo ist das so hat der Bürstenregler einen Lipo Abschaltschutz ??? wenn nicht müsste man einen Lipo Saver auf den Balancerstecker machen der gibt dann Signal wenn er in Unterspannung kommt.
    Natürlich kann man den auf BL umrüsten Regler und Motor aber keinen Höllenpower Combo.
    Sinnvoller wäre gewesen direkt einen BL und den dann über die Funke beim Gas runter zu regeln

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •