Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Mitglied

    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    6
    Renommee-Modifikator
    0

    elektromotor überhitzt ständig

    Hallo,
    Ich wollte letzte Woche meinen 1:10 offroader mit brushed motor fahren, aber leider ist der Motor innerhalb ein oder zwei Minuten über 200° heiß geworden (die angelöteten Kabel sind weggelassen). Also habe ich einen ersatzmotor, der zum Regler passt eingebaut und ausprobiert, doch der motor wurde wieder total heiß.
    Ich habe nichts an der Übersetzung gemacht und bin auch mit denselben Akkus gefahren wie sonst auch immer.

  2. #2
    Mitglied

    Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    9.097
    Renommee-Modifikator
    17

    AW: elektromotor überhitzt ständig

    Was ist die Vorgeschichte ?
    Alles hat ein Ende, auch Gewaltherrschaften....

  3. #3
    Mitglied

    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    6
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: elektromotor überhitzt ständig

    Ich wollte nach 1 monatiger winterpause Fahren, und da wurde er so heiß. Davor ist er auch ca. 30 akkuladungen ohne Probleme gelaufen. Das ist alles.
    Könnte es vielleicht am Regler liegen?
    Geändert von Hallo0513 (12.03.2017 um 18:47 Uhr)

  4. #4
    Mitglied

    Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    9.097
    Renommee-Modifikator
    17

    AW: elektromotor überhitzt ständig

    Ich überlege, ob durch Korrosion während der Lagerung irgendwie irgendwo Ünergangswiderstände entstanden sind. Wo hast Du das Modell überwintert? Trocken und warm, oder feucht und kalt?
    Alles hat ein Ende, auch Gewaltherrschaften....

  5. #5
    Mitglied

    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    6
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: elektromotor überhitzt ständig

    Schon eher trocken und warm.
    Ich habe auch schon den Innenwiderstand gemossen, nicht während der Fahrt, aber im Stillstand hatte er 0,3 - 0,6 Ohm, das ist doch eigentlich nicht viel, oder?

  6. #6
    Mitglied Avatar von Siebenlocke

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    3.637
    Renommee-Modifikator
    12

    AW: elektromotor überhitzt ständig

    Hallo
    Also wenn muss du mal messen was der Motor an Amper zieht.
    Einmal nur den Motor bei Volllast messen und dann im eingebauten zustand.
    Er kann da bei einem 4WD 1 bis 2 A mehr brauchen.
    Es kann aber nur sein das da was im Antrieb nicht stimmt am Regler liegen kann das weniger.

  7. #7
    Mitglied

    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    6
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: elektromotor überhitzt ständig

    Ne, der antriebsstrang läuft butterweich das problem muss irgendwo anders liegen

  8. #8
    Mitglied Avatar von Siebenlocke

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    3.637
    Renommee-Modifikator
    12

    AW: elektromotor überhitzt ständig

    Hallo
    Oder das Ritzel zu stramm am HZ das muss ein wenig Spiel haben

  9. #9
    Mitglied

    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    6
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: elektromotor überhitzt ständig

    Das Ritzel passt. Habs mit einem Blatt Papier frisch eingestellt.

  10. #10
    Mitglied Avatar von Siebenlocke

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    3.637
    Renommee-Modifikator
    12

    AW: elektromotor überhitzt ständig

    Hallo
    Dann wüsste ich auch nichts mehr.
    Hast du noch einen anderen Regler zum Testen ?????????
    Oder besser schmeiß das Bürsten Zeug weg und bau Brushless ein

  11. #11
    Mitglied

    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    6
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: elektromotor überhitzt ständig

    Es wird wohl auf ein brushless set rauslaufen.
    Kannst du mir was empfehlen?

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •