Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Neuer Benutzer Avatar von Kiste96

    Registriert seit
    13.03.2017
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0

    Motor/Antrieb probleme

    Moin,
    Ein kleines Problem habe einen tt-01 auf rallye umgebaut (Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20170302_205216.jpg 
Hits:	7 
Größe:	37,2 KB 
ID:	52418 der rechte) und habe jetzt einen tamiya sport tuned motor eingebaut. Die Übersetzung ist Standard. Nur das Problem ist, dass der fahrtenregler auf unserer strecke zu warm wird und sich ab schaltet aber auf der Straße passiert dies beim fahren nicht. Und ich wollte fragen ob es an der Übersetzung liegt... Und falls ja was ich ändern kann oder muss
    Mfg kiste

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von BAXL

    Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    9.297
    Renommee-Modifikator
    17

    AW: Motor/Antrieb probleme

    Könnte sein.
    Der Bundesminister für Bildung warnt:
    "Lesen gefährdet Ihre Dummheit!"

  3. #3
    Neuer Benutzer Avatar von Kiste96

    Registriert seit
    13.03.2017
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Motor/Antrieb probleme

    Aber was für eine Übersetzung kann ich fahren?

  4. #4
    Super-Moderator Avatar von BAXL

    Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    9.297
    Renommee-Modifikator
    17

    AW: Motor/Antrieb probleme

    Ich würde eine kleinere nehmen, oder einen anderen Regler einbauen.
    Der Bundesminister für Bildung warnt:
    "Lesen gefährdet Ihre Dummheit!"

  5. #5
    Moderator Avatar von Siebenlocke

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    3.625
    Renommee-Modifikator
    12

    AW: Motor/Antrieb probleme

    Hallo
    Vielleich mal 1 oder 2 Zähnen am Ritzel weniger nehmen.
    Und einen Lüfter auf dem Regler machen.

  6. #6
    Super-Moderator Avatar von BAXL

    Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    9.297
    Renommee-Modifikator
    17

    AW: Motor/Antrieb probleme

    Vielleicht zieht der neue Motor auch mehr Strom. Das sind alles Fragen, die man vor einem Tauschbeachtdn sollte. Ich mann ja auch nicht mal eben einen Porschemotor in einen Golf einbauen.
    Der Bundesminister für Bildung warnt:
    "Lesen gefährdet Ihre Dummheit!"

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •