Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Mitglied

    Registriert seit
    21.03.2012
    Beiträge
    25
    Renommee-Modifikator
    0

    Sanwa MT-4 gebraucht – lohnt es sich?

    Moin,

    die MT4 wird ja überall gelobt wegen der Reaktionszeit. Daher überlege ich, die Funke einmal gebraucht zu kaufen. Die MT4S ist ja noch schneller, aber die Empfänger kein Schnäppchen.
    Bei ebay Kleinanzeigen gibt es eine Funke mit einem defekten Dual Schalter mit einem RX371W für 90Euronen
    1. Kann man den Schalter einfach wechseln/tauschen?
    2. Das ist doch der 3. Kanal?


    Die Überlegung ist, Funke kaufen, testen und wenn die nx ist, wieder verkaufen oder umsteigen auf eine gebrauchte MT4S.
    Was meint ihr?


    Greetz
    TheStormer

  2. #2
    Mitglied Avatar von 114SLi

    Registriert seit
    13.08.2011
    Ort
    Hassenberg (Oberfranken)
    Beiträge
    887
    Renommee-Modifikator
    7

    AW: Sanwa MT-4 gebraucht – lohnt es sich?

    Ich habe auch eine gebrauchte MT-4 und mein Sohn auch. Solange die nicht total runter geranzt ist, kann man die auch gebraucht kaufen.

    So gut wie alle Schalter an der MT-4 sind frei belegbar, es macht also nicht viel aus, wenn einer defekt ist. Der heißt aber Dial und ist das kleine Drehrädchen rechts neben dem Lenkrad. Oder meint der Verkäufer das Scrollrad? Das wäre dann blöd, denn ohne das kannst du den Sender kaum bedienen.
    MfG Stefan

    Modellsportgruppe Oberfranken / RC-Team Sonneberg

  3. #3
    Mitglied

    Registriert seit
    21.03.2012
    Beiträge
    25
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Sanwa MT-4 gebraucht – lohnt es sich?

    Moin,

    ok, habe mich entschieden dann doch eine heile zu kaufen ;=) und es hat sich auch gelohnt. Der Preis brennt zwar ordentlich im Portemonnaie, aber das Fahrgefühl ist schon sehr gut ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •