Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    23.07.2017
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0

    Ich wollt mal fragen - Einsteiger, 4x4, LowBudget

    Hi Leute,

    kurze Vorstellung:
    Malte mein Name, 25 Jahre alt, als aus der Region Hannover.
    Gelernter Elektroniker und im Nachhinein zum staatl. gepr. Techniker f. Nachrichtentechnik qualifiziert.
    Beruflich in der Automotive-Branche (Delphi und Faurecia waren die bisherigen Arbeitgeber falls das jmd. was sagt).
    Audiotechnik ist mein allerliebstes Hobby. Daher bin ich auch viel im www.hifi-forum.de unterwegs, schaut doch mal bei uns vorbei
    Sonst noch: Mofarennen (2-Takt, yeah!), Gaming, hin und wieder die Modelleisenbahn (aber eher um irgendwelche Arduino-Spielereien auszuprobieren), tanzen, Musik hören und selber machen (sowohl mit Instrument als auch mit Stimme) und ich LIEBE das Autofahren :P gebt mir ne Karre die irgendwie nen schönen Touch hat, muss nix dolles sein, und ich bin happy LOL. Von meinem derzeitigen 09er Audi A3 über meinen vorherigen 98er Mitsubishi Colt bis hin zum 91er Polo 86C von meinem besten Kumpel liebe ich alles was irgendwie fährt und das auch Spaß vermitteln kann, egal wie.



    Worum es geht:
    Ab und zu, da kommt in mir der Gedanke hoch, es wäre doch echt schön ein nettes, nicht unbedingt profimäßiges, aber vernünftiges RC-Car zu haben. Nicht selten sind Youtube-Videos und die ein oder andere Modellbau-Messe ausschlaggebend.
    Mich interessieren vor allem Offrad-Modelle, da ich schon immer fasziniert davon bin "was alles so geht". Schnell fahren, ja gut, das ist das eine. Aber auch wie bei der Modellbahn - Kontrolliert langsam fahren, DAS ist interessant ^^ Jedes mal wenn ich einen schön restaurierten Unimog irgendwo stehen sehe brauche ich erst mal ein paar Minuten um ihn genau zu begutachten
    Und so in etwa die Richtung soll es gehen. Aber wie gesagt, es kommt halt hin und wieder mal der Gedanke auf, so etwas zu haben um dann damit wirklich einfach mal wieder Kind zu sein und zu spielen
    Daher auch nicht sooo teuer. Ich denke ich würde so 150€ in die Hand nehmen. Gerne auch gebraucht! Hab schon eBay grob durchsucht, aber so richtig was tolles habe ich jetzt nicht gefunden. Gibts dafür einen besonderen Markt? Ein Portal wo gebrauchte RC-Modelle verkauft werden?

    Kurz was gesucht wird:
    - Budget max. 150€
    - Allrad-Antrieb
    - Realmodell (Favoriten: Land Cruiser, G-Klasse, Jeep Wrangler, Mitsubishi Outlander, Mitsubishi Pajero, Nissan Patrol, Unimog ("eckige" Baureihen), sowas halt ^^)
    - Für Einsteiger wartbar
    - Maßstab 1:32 wäre seeehr geil (ein ganzer Fuhrpark Siku Farmer steht noch in der Vitrine, vielleicht können die sich mal zusamen gesellen)
    - Funktion/Technik ist mir wichtig, das Brush-/Artwork darf auch gerne sehr einfach sein
    - und falls ihr weitere wichtige Tipps habt - her damit!



    Habe mich damit noch nie tiefer auseinander gesetzt, daher habe ich keinen Üerblick darüber was wo wie und so weiter ^^ :P

    Aber ich denke in einer Community die sich rc-forum nennt kann man mir weiterhelfen

    Vielen Dank schon mal,
    Reference

  2. #2
    Mitglied Avatar von 114SLi

    Registriert seit
    13.08.2011
    Ort
    Hassenberg (Oberfranken)
    Beiträge
    887
    Renommee-Modifikator
    10

    AW: Ich wollt mal fragen - Einsteiger, 4x4, LowBudget

    In dem für Scaler doch recht kleinen Maßstab 1:32 gibt es kaum was, da wirst du auch bei ebay nicht viel finden. Aber du kannst ja mal nach den Orlandoo Autos suchen, die sind offiziell 1:35, aber dennoch für Trial ganz gut.
    MfG Stefan

    Modellsportgruppe Oberfranken / RC-Team Sonneberg

  3. #3
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    23.07.2017
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Ich wollt mal fragen - Einsteiger, 4x4, LowBudget

    Na das sieht doch schon ziemlich genau nach dem aus was ich suche
    Ein wenig mehr Auswahl bei den Modellen wäre nicht schlecht :P
    Oder gibt es irgendwo passende Karosserien? Ich denke mal hier ist dann der wahre Modellbau angesagt, oder?

    Ich sehe, dass man da noch einiges an Zubehör braucht.
    Bei hobbyking sähe mein Einkaufswagen so aus:

    Orlandoo OH35A01 4WD 1/35 Crawler Kit (Un-assembled)
    635000032-0 54,17 €

    2 in 1 2S Lipo ESC w / LED-Licht-Set - OH35P01 1/35 Rock Crawler Kit
    635000004-0 8,34 €

    Hobbyking ™ HK-15318S Micro Single Chip Digital Servo 0,11 kg / 0.06sec / 2.2g
    9225000054-0 3,14 €

    80rpm Brushed Motor - OH35P01 1/35 Rock Crawler Kit
    635000003-0 3,61 €

    Turnigy Nano-Tech-300mAh 2S 45 ~ 90C Lipo-Pack
    9210000082 4,77 €

    HobbyKing® ™ HK-GT2B 3CH 2,4 GHz Sender und Empfänger w / Akku Li-Ionen-Akku
    9114000042-0 20,30 €
    - HK-GT2B Sender
    - HK-GT2B 3CH Empfänger
    - 3,7 V Li-Ion-Akku

    Turnigy P403 LiPoly / LiFe AC / DC-Ladegerät
    9070000039-3 21,04 €
    Passen diese Komponenten zusammen?
    Hier noch der direkte Link zur Fernbedienung:
    hobbyking.com/de_de/hobbykingr-tmhk-gt2b-3ch-2-4ghz-transmitter-and-receiver-w-rechargable-li-ion-battery-1.htm

    Das wären dann gesamt ~115€ + Versand. Ein Preis der mir gelegen kommen würde.

    Oder lieber Abstand halten weil auch so "billiges" Zubehör für seltene Nutzung einfach nichts taugt?



    Grüße,
    Reference

  4. #4
    Mitglied Avatar von 114SLi

    Registriert seit
    13.08.2011
    Ort
    Hassenberg (Oberfranken)
    Beiträge
    887
    Renommee-Modifikator
    10

    AW: Ich wollt mal fragen - Einsteiger, 4x4, LowBudget

    Ich habe zwar kaum Ahnung von den ganz kleinen Crawlern, aber deine Zusammenstellung scheint zu passen, so ähnlich sah der Warenkorb auch aus, den ich in einem anderen Forum gesehen habe, und der Orlandoo, über den dort ein Baubericht zu finden ist, scheint ganz gut zu laufen.

    Versuche die Teile möglichst aus dem europäischen Warenhaus zu holen, aus Hongkong kommt noch der Zoll dazwischen, da kommen dann höchstwahrscheinlich noch Gebühren dazu und es dauert auch länger.
    MfG Stefan

    Modellsportgruppe Oberfranken / RC-Team Sonneberg

  5. #5
    Mitglied

    Registriert seit
    29.06.2017
    Beiträge
    22
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Ich wollt mal fragen - Einsteiger, 4x4, LowBudget

    Hallo,

    auch ich suche einen 4WD-Auto für meinen Sohn.
    - Kann jemand einen empfehlen ?
    - was für eine Größe wäre gut geeignet ? 1:10 ?
    - was sollte man (alslo ich) ausgeben für ein taugliches Auto (also komplett inkl. Fernsteuerung und Akku)
    Er sollte sehr robust sein.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •