Hallo...
ich habe unter anderem einen Team Asso RC8.2 Factory. Habe generell viel Fahrpraxis mit Offroad Modellen sämtlicher Kategorien. Bin bisher immer nur in freier Wildbahn unterwegs gewesen und würde jetzt gerne mal irgendwo auf ne Strecke bzw vielleicht sogar in einen Verein um dort zu trainieren und dann Rennen zu fahren.Ich weiß,wenn man neu anfängt ist man immer letzter;-).
Jetzt ist mein Asso ja schon ein älteres Bj. Macht es noch Sinn mit dem Gerät ins sportliche einzusteigen oder ist der Buggy in der hinsicht nicht mehr Konkurrenzfähig im Vergleich zu neueren Modellen.

Mich würde ganz besonders die Meinung derer Interessieren die dieses Hobby wirklich unter Wettbewerbsbedingungen betreiben und da aktuelle Erfahrungen haben wenn es die hier gibt.

Grüße