Hallo Freunde,
ich habe mir vor gut 2 Monaten mein erstes "richtiges" RC gekauft. Es ist ein Losi Mini 8ight, welchen ich nun nach diversen Upgrades soweit habe, dass man sagen kann: "Okay, läuft!" Ich habe roundabout 450€ investiert..

Da ich nun noch alleine auf dem Skatepark und co. unterwegs bin und einer meiner Kumpels sogar etwas Geld für ein Auto locker machen würde, brauche ich nun eure Hilfe.

Eventuell hat der ein oder andere von euch ja einen guten Tip.
Gesucht: Truggy,Buggy, Brushless, 4WD, wenn möglich 1:10 oder gar 1:8, 2S tauglich,RTR, halbwegs robust und "leicht" zu reparieren etc.
Mittel: 250-300€.. hoffe ich könnte im Ernstfall noch etwas rausschlagen

Ich frage, weil ich nicht möchte, dass wir dann 1-2x fahren gehen und irgendwas kaputt geht, er gleich gefrustet ist und sein (hoffentlich bald) Hobby direkt wieder aufgibt.

Ich hoffe ihr könnt mir 1-2 gute Tips für ein schönes Anfängerfahrzeug bieten. Ich weiß, hier sind garantiert viele Profis unterwegs die ihre Plastikteile durch Carbon ersetzen um noch ein Tausendstel an Zeit rauszuholen, aber vielleicht hat ja der ein oder andere schon mal einen ähnlichen Fall gehabt, oder gar seinem kleinen einen guten Flitzer für den Anfang geholt

Vielen vielen Dank für eure Hilfe vorab!