Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Mitglied

    Registriert seit
    19.02.2018
    Beiträge
    3
    Renommee-Modifikator
    0

    Servoweg begrenzen

    Hallo Gemeinde,
    ich sag´s lieber gleich, ich bin neu hier... Und was noch schlimmer ist, ich fahre seit knapp zwei Jahren und hab mich erst kürzlich dazu entschieden etwas eigenes zu bauen. Lange Rede kurzer Sinn, ich hänge gerade am 2- Gang- Getriebe , oder besser gesagt, am Schaltservo für selbiges. Meine Maverick mtx 243 Steuerung verfügt zwar über einen dritten Kanal, der schaltet allerdings zu 100% und lässt sich auch nicht einstellen. Der Schaltweg ist einfach zu lang. Ich habe schon über eine andere Fernsteuerung nachgedacht, wollte aber finanziell auf dem Teppich bleiben. Dann kam die Idee ein Simprop Servo Dual-Rate-Reverse Modul dazwischen zu schalten. Da hat mich aber die Stromversorgung von 4,8 bis 6 Volt abgeschreckt. Ich hab einen 7,2 Volt NiMH Akku verbaut, oder hat das damit nichts zu tun?
    Kurz gefragt, wie kann ich den Schaltweg vom Servo am dritten Kanal verkürzen? Ich bin sicher, ihr wisst sowas...

  2. #2
    Mitglied

    Registriert seit
    19.02.2018
    Beiträge
    3
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Servoweg begrenzen

    Hey Hein,

    Danke für den Tipp. Ich trau mich das hier kaum zu sagen, aber ich bin nicht bei Facebook, wirklich nicht... ;-)

  3. #3
    Mitglied

    Registriert seit
    19.02.2018
    Beiträge
    3
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Servoweg begrenzen

    da geht´s leider nur um die Servoeinstellmöglichkeiten am Kanal für die Lenkung. Das ist ja soweit klar.

    Ich sehe übrigens gerade, dass ich auf private Nachrichten noch nicht regieren kann.
    Also Danke an alle die geantwortet haben.
    Geändert von M37 (19.02.2018 um 14:01 Uhr)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •