Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    05.03.2018
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0

    Dirt Warrior 2.0 für Einsteiger

    Hallo zusammen,

    bin sozusagen Wiedereinsteiger nach über 15 Jahren und möchte mir jetzt zum Geburtstag etwas nettes schenken

    Ich habe mich mit dem Thema schon lange nicht beschäftigt und habe daher haufenweise Anfängerfragen, hoffenlich könnt ihr mir dabei helfen. Zuerst geht es natürlich mal darum das richtige Auto zu finden, meine Anforderungen sind:

    1:10
    Buggy
    AWD
    Elektro
    Brushless
    LiPo
    wasserfest
    Gesamt ca. 300€

    Was sagt ihr zum Dirt Warrior 2.0? Aktuell beim Schweighofer um €170 zu haben...

    Brauche dann natürlich noch ein noch ein vernünftiges digitales Ladegerät (evtl. das Modster 100?). 2-3 Akkus dazu wären natürlich auch nicht schlecht, zu was soll ich hier am besten greifen? Und was benötige ich zum sicheren aufladen und lagern? Metallkiste habe ich im Moment keine rumfliegen.

    Vielen Dank für eure Hilfe!

  2. #2
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    05.03.2018
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0



    AW: Dirt Warrior 2.0 für Einsteiger

    Update
    Hab mir den Dirt Warrior jetzt gekauft und gerade ausgepackt. Leider macht er keinen Mucks, es kommt kein Signal von der Fernsteuerung beim Auto an. Akku ist geladen, zumindest läuft der Lüfter vom Regler und die Scheinwerfer leuchten auch. Lampe der Fernbedienung leuchtet auch dauerhaft. Was ist hier das Problem? Bin schon am verzweifeln...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •