Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Neueinstieg

  1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    12.05.2018
    Beiträge
    1
    Renommee-Modifikator
    0

    Neueinstieg

    Moin moin,
    wie der titel schon besagt geht es um einen neueinstieg. Hab vor etlichen jahren einige rc cars besessen und hab dieses hobby geliebt. Da meine jetzigen hobbys alle in geschlossenen Räumen stattfinden dachte ich mir das eines für draussen passend wäre. Da lag dann ein rc car sehr nahe. Nun hat sich innerhalb der letzten 10 jahre anscheinend recht viel getan was Technik angeht. Ich würde mir gerne einen Offroad buggy zulegen im Maßstab 1:10 mit Elektromotor. Gefahren wird er voraussichtlich auf kies und schotter pisten evtl mal.am strand oder nahegelegenen Wald. Da ich früher Tamiya modelle hatte , mit einer ausnahme, würde ich wieder dazu tendieren. Da ich wirklich bei null anfangen werde und nichts habe ist mit bewusst das ich etwas geld in die hand nehmen muss um spass an der sache zu haben. Denke das ich bis 1000 euro ausgeben wollen würde . Da sollte aber schon alles mit bei sein. Wichtig wäre mir noch das es ein Baukasten ist da ich auch am basteln spass habe und das auto von null auf an kennelernen kann. Hatte schon mit einem offroad buggy aus der trf serie geliebäugelt. Wäre das kostentechnisch drin mit allem was dazu gehört oder liegt man damit dann über der 1000 euro grenze. Lohnt es sich ein highendmodel für den Außenbereich zu gönnen?

    Beste grüße

    Denndemeier

  2. #2
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    18.05.2018
    Beiträge
    1
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Neueinstieg

    Mit nem Budget von 1000€ solltest du dich definitiv nach nem 1/8er umschauen.
    Du wirst offroad auf Dauer mit dem 1/10er garantiert nicht glücklich werden, da dieser aufgrund der kleinen Bodenfreiheit schnell an seine Grenzen stößt!

  3. #3
    Mitglied

    Registriert seit
    29.06.2017
    Beiträge
    22
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Neueinstieg

    Hallo,

    auch ich suche einen 4WD-Auto für meinen Sohn.
    - Kann jemand einen empfehlen ?
    - was für eine Größe wäre gut geeignet ? 1:10 ?
    - was sollte man (alslo ich) ausgeben für ein taugliches Auto (also komplett inkl. Fernsteuerung und Akku)
    Er sollte sehr robust sein.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Pickard

    Registriert seit
    28.07.2018
    Beiträge
    213
    Renommee-Modifikator
    3

    AW: Neueinstieg

    Sag mal Maja, bist Du hyperaktiv oder ein Spammer? X mal immer die selbe Frage? Da stimmt doch was nicht. Was führst Du im Schilde?

    Guck mal hier Deine Übersicht http://www.rc-forum.de/member.php?96865-maja_1
    Geändert von Pickard (05.01.2019 um 09:32 Uhr)

  5. #5
    Mitglied Avatar von Pickard

    Registriert seit
    28.07.2018
    Beiträge
    213
    Renommee-Modifikator
    3

    AW: Neueinstieg

    Ah, verstehe . Hier tauchen nämlich manchmal ganz komische Typen auf

  6. #6
    Mitglied

    Registriert seit
    22.02.2019
    Beiträge
    7
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Neueinstieg

    Hallo maja, du hast mir eine Nachricht wegen deinem Problem gesandt.
    Dies ist leider die einzige Möglichkeit, mit der ich mit dir Kontakt aufnehmen kann, da ich angeblich nicht dazu berechtigt bin, private Nachrichten zu schreiben.
    Am besten du rufst micht an, und wir klären alles weitere: 01575 6470 528
    VG
    Obsi

  7. #7
    Mitglied

    Registriert seit
    15.09.2015
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Neueinstieg

    Also ich kann den Thunder Tiger Bushmaster Modell 2015 empfehlen das Teil ist stabil wie ein Panzer ich habe den jetzt seit 3 Jahren jedes Wochenende gequält.
    Der ist Wasserdicht und hat sogar ein 3min Unterwasser Tauchgang ohne Murren überstanden obwohl der nicht beabsichtigt war.
    Alle Teile wie Wellen oder Verbindungsstangen sind sehr dick, im Karton ist alles drin und fertig aufgebaut und eingestellt.
    Der Brushless Motor und die 2x2S Akkus machen ihm ordentlich Beine.
    Das einzige was ich öfter ersetzen muss sind Reifen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •