Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Mitglied

    Registriert seit
    16.01.2016
    Beiträge
    12
    Renommee-Modifikator
    0

    Hauptdüsennadel verstellt sich bei Vollgas

    Guten Tag liebes Forum.
    Wie im Titel schon zu lesen, verstellt sich bei mir die Vergasernadel von selbst.
    Es handelt sich um einen chinesischen VX 18 Motor mit 3,0ccm.
    Das Auto an sich ist ein Offroad Truck im Maßstab 1:10, ein China Import durch Amewi.
    Ich bin mit der Karre ziemlich zufrieden.
    Ersatzteile sind gut vorhanden und das Teil hält, trotz vieler Plastikteile, viel aus.

    Habe schon einige schmerzhaft anzusehende Stunts hinter mir

    Das Auto ist ca. ein halbes Jahr alt, wurde oft gefahren und hat schon über 10 Liter geschluckt.
    Der Motor ging schonmal hops, ist ein Materialfehler gewesen und habe einen neuen gebrauchten eingebaut.
    Der Motor davor hatte das Problem allerdings auch schon!

    Und zwar lässt sich die Vergasernadel sehr leicht verstellen ohne irgendeine Art von Widerstand.
    Sie hat nur einen Gummiring zur Abdichtung und wohl auch als Sicherung.
    Leider werden sämtliche Bauteile irgendwann ölig und dann hält die Schraube nicht mehr.

    Abhilfe habe ich mir mit einer Kugelschreiberfeder geschaffen.
    Die Feder sorgt für den nötigen Widerstand.

    Wollte mal fragen, wie sowas denn bei höherpreisigen Modellen aussieht.
    Gibt es da auch eine Feder für sowas oder sind solche Probleme generell bekannt?
    Ist mein erstes Nitro Modell und überhaupt erstes, richtiges RC Modell.

  2. #2
    Mitglied Avatar von Kevman30

    Registriert seit
    16.06.2013
    Beiträge
    901
    Renommee-Modifikator
    7

    AW: Hauptdüsennadel verstellt sich bei Vollgas

    Fahre seit 1995-6 Verbrenner und sowas hab ich noch nicht mit bekommen oder gehört.Fahre allergings Onroad.Ein Freund fährt seit längerem Offroad(Mugen,Xray,Sworkz..Und hatte mit seinen Motoren(hat bisher Novarossi,Bullit,OS,Reds gefahren) auch nie so ein Problem.Könnte mir daher vorstellen das es ein Problem den Motors an sich ist.Oder eher des Vergasers,wofür du nix kannst.
    "Wenn du dich mit dem Teufel einlässt,verändert sich nicht der Teufel...der Teufel verändert dich!"
    Xray X12/Serpent Cobra GT-REDS R5GT Team ED.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •