Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Mitglied

    Registriert seit
    29.06.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    8
    Renommee-Modifikator
    0

    Traxxas E-Revo 1:16 Stoßdämpfer

    Liebe Community,

    Bitte mich im Zweifelsfall auf den korrekten Link/Beitrag im Forum aufmerksam machen.
    (per "prüfe ob ein ähnlicher Beitrag existiert" hat keine direkten Treffer angezeigt)

    Meine Kurzvorstellung:
    Ich habe mir nach langem Überlegen im April einen 1.16er Traxxas E-Revo VXL/Brushless gekauft und habe/hatte seitdem auch eine Menge Spaß mit dem Fahrzeug.
    Anfängerbedingt fahre ich meinen E-Revo auch „nur“ mit den 7.2V 1.200mAh NiMh Traxxas Akkus.
    Ich fahre i.d.R. auf festen, teileweise aber auch recht unebenen Untergrund (Feld/Acker).
    Zwischenzeitlich habe ich bereits den Standard Traxxas-Lenkservo durch 2 Savöx Lenkservo’s mit Metallgetriebe getauscht, die Komponenten des Hinterachsdifferential mussten zwischenzeitlich auch komplett erneuert werden. Ich denke das ein mehrtägiger Ausflug an den Ostseestrand mit Sandpaddlerreifen gut dazu beigetragen hat... Weiterhin habe ich alle 4 Achsträger durch Ersatzteile aus Aluminium ersetzt, da die originalen Plastikteile doch schon sehr viel Spiel hatten.


    Meine aktuelle Herausforderung liegt bei den Stoßdämpfern und hauptsächlicher Grund meines Schreibens:

    Mein E-Revo federt durch das Gewicht vom Fahrzeug beim Hinstellen ein, jedoch nicht mehr aus und steht da wie „tiefergelegt“.
    Ich habe bereits alles gereinigt, das Stoßdämpferöl gewechselt und auch hier mit verschieden Viskositäten herumprobiert. 1.200er, 600er, 400er – bringt alles nichts.
    Ich habe sogar neue Federn gekauft (2,22 HA und 2,06 VA).
    Aus Verzweifelung bereits einen neuen Satz der Traxxas-Upgrade Stoßdämpfer (7061X) angeschafft und entsprechend befüllt. Bringt alles nicht wirklich was. Wenn ich leicht auf der Vorderachse oder Hinterachse drücke, drückt es das Chassis nicht wieder, bzw. nur marginal wieder hoch.
    Ich bin jetzt echt am Ende meines Anfängerlateins und habe keine Ahnung was ich eventuell falsch gemacht haben könnte.
    Gebt Ihr bitte ein paar Tips, oder gibt es ggf. jemanden im Norden von Frankfurt am Main an den ich mich mal persönlich mit meinem Patienten wenden kann...?

    Vielen Dank & beste Grüße!

  2. #2
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    29.06.2018
    Beiträge
    1
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Traxxas E-Revo 1:16 Stoßdämpfer

    Hi ChrisJ,
    wie stehen denn deine Querlenker, also die "Beinchen"? Sind die ungefähr waagerecht? Dann sieht das eher normal aus. Wenn die Karosse "durchhängt", dann müsste man das richten (können). Ist dein Wagen deutlich schwerer geworden? Wie sieht das ohne Akku aus mit der Karosse? Ich arbeite im Mertonviertel, vielleicht kann man sich ja mal treffen und dann schau ich mir den Patienten gerne an.
    cheers,
    slotermayer

  3. #3
    Mitglied

    Registriert seit
    29.06.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    8
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Traxxas E-Revo 1:16 Stoßdämpfer

    Hallo Slotermayer,
    Vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Die Querlenker stehen m.E. aus wie es sein soll. Das habe ich überprüft.
    Durchhängen tut er bereits schon ohne Akku(s). Deutlich schwerer geworden ist der Wagen auch nicht.
    Ich habe lediglich diesen Motorkühlerlamellenaufsatz installiert. Das kleine Alu-Teil wiegt aber kaum etwas und durchgehangen hat der Wagen auch vorher schon. Ich bin jetzt seit knapp 4 Wochen nicht mehr gefahren.
    Irgendwo muß ich bei irgendeinem Arbeitsschritt etwas falsch gemacht haben, anders kann ich mir das nicht erklären.

    Wir können uns gerne treffen, - vielen Dank für die Hilfsbereitschaft.
    Du kannst mir ja per PN oder eMail Deine Nummer schicken und wir stimmen uns ab.

    Danke & viele Grüße,
    Chris

  4. #4
    Mitglied

    Registriert seit
    29.06.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    8
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Traxxas E-Revo 1:16 Stoßdämpfer

    Ich kann Dir gar keine PN schicken, weil man anscheinend erst ab 21 Posts im Forum PN's verschicken darf.
    Ich habe mich heute erst angemeldet und möchte meine Kontaktdaten nicht in einem öffentlich Thread posten.
    Eventuell können die Administratoren eine Tip geben..?

  5. #5
    Mitglied

    Registriert seit
    29.06.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    8
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Traxxas E-Revo 1:16 Stoßdämpfer

    Hey, ich nochmal...
    Ich bin am Wochenende mal probegefahren und habe festgestellt das die Querlenker & Stabi's in der Tat recht waagerecht stehen, die Karosserie aber trotzdem durchzuhängen scheint. Jedenfalls federt der Wagen nicht wieder aus, wie vorab schon angemerkt.
    Ich war nur zum probieren mal beim Conrad und habe die dort ausgestellten RC-Modelle angeschaut und "probegedrückt".
    Alle, u.a. auch ein 1/16er E-Revo, federten beim Eindrücken wieder aus. - Irgendwas scheint bei meinem Fahrzeug nicht in Ordnung zu sein, keine Ahnung.....

  6. #6
    Mitglied

    Registriert seit
    29.06.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    8
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Traxxas E-Revo 1:16 Stoßdämpfer

    Hallo..!
    Ich möchte mich mal wieder melden...

    In der Zwischenzeit habe ich einige Komponeneten an meinem MERV ausgetauscht.
    Querlenker neu, einstellbare Spurstangen neu, Stoßdämpfer & Schwingerarme neu, Stahl-Antriebswellen, Stahl-Kardanwelle, Alu-Dämpferhalter & 1,5cm Spurverbreiterungen.

    Die 2 Savöx Lenk-Servo's hatte ich vorher schon erwähnt.

    Die hinten Pushrods habe ich am Ende doch selbst gebaut.
    M3 Gewindestab auf 2x 6cm zugeschnitten, Schrumpfschlauch drüber, die Kugelpfannen von den GPM Spurstangen drauf geschraubt und wieder eingebaut. Ich bin sehr zufrieden.
    Da hängt und federt nichts mehr durch.
    Hier mal ein paar Fotos.
    Und fahren tut sich das Teil echt gut. Vor allem jetzt über die glattgepfügten Äcker, macht Mega Spaß.
    Fahren tu' ich auf 2S (7,4V 2.400 mhA) Lipo's...
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_5426.jpg 
Hits:	9 
Größe:	41,8 KB 
ID:	53179Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_5428.jpg 
Hits:	9 
Größe:	44,8 KB 
ID:	53180Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_5429.jpg 
Hits:	10 
Größe:	45,2 KB 
ID:	53181Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_5434.jpg 
Hits:	12 
Größe:	38,7 KB 
ID:	53182Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_5435.jpg 
Hits:	9 
Größe:	35,3 KB 
ID:	53183Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_5437.jpg 
Hits:	13 
Größe:	37,5 KB 
ID:	53184
    Geändert von ChrisJ (05.10.2018 um 12:42 Uhr)

  7. #7
    Mitglied

    Registriert seit
    23.12.2015
    Beiträge
    4
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Traxxas E-Revo 1:16 Stoßdämpfer

    Schaut für mich zu hoch aus. Wie verhält er sich in Kurven und bei Steigungen?

    Gesendet von meinem Nexus 5X mit Tapatalk

  8. #8
    Mitglied Avatar von Siebenlocke

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    4.118
    Renommee-Modifikator
    15

    AW: Traxxas E-Revo 1:16 Stoßdämpfer

    Hallo
    Würde ich auch sagen der muss nicht nur einfedern sondern auch ausfedern können.

  9. #9
    Mitglied

    Registriert seit
    29.06.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    8
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Traxxas E-Revo 1:16 Stoßdämpfer

    Hallo..!

    Das passt, der Wagen federt ein und auch wieder aus.
    Kurvenverhalten ist auch prima, ich denke die zusätzlichen 1,5cm auf jeder Seite helfen beim Handling.
    Starke "Steigungen" fahre ich kaum, ich bin kein Skatepark-Basher o.ä.

    Wie gesagt fahre ich hauptsächlich über glattpflügte Äcker oder Ähnliches, teilweise auch festeren Untergrund.
    Mir war das vorherige, ursprüngliche Set-up dafür viel zu flach.
    Der Wagen hat mir zu sehr durchgehangen, bzw. zu tief durchgefedert (siehe meine Eröffnung ganz oben).
    Für meinen Bedarf komme ich mit dem aktuellen Set-up sehr gut klar.

    Viele Grüße..!

  10. #10
    Mitglied

    Registriert seit
    29.06.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    8
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Traxxas E-Revo 1:16 Stoßdämpfer

    Bevorzugtes Einsatzgebiet von meinem E-Revo...
    Dafür passt die Fahrwerkseinstellung bestens.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	8CEE1360-19BF-46D1-97D2-5D7C0523F32B.jpg 
Hits:	8 
Größe:	44,6 KB 
ID:	53190Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	95BD19EF-439D-4AA3-8B83-4ED1A0897006.jpg 
Hits:	4 
Größe:	45,4 KB 
ID:	53189

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •