Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Gast98235
    Gast

    Carson Specter 2 V36 Überhitzt?

    Hallo,
    ich habe einen Carson Specter 2 V36 den ich letztens mal wieder angeschmissen habe. Neues Nitro gekauft, Luftfilter Öl drauf und angemacht. Der Wagen ist noch in seiner Einlaufphase und ich bin auch noch dabei die richtigen Einstellungen zu finden (Leerlauf/Gemisch, usw.). Habe den Wagen aufgrund der Einlaufphase eher fett eingestellt und den Leerlauf relativ niedertourig, doch trotzdem wurde der Wagen bereits nach einem halben Tank und leichtem Gas geben sehr heiß. Bin kein Anfänger aber auch kein Profi, das ist mein erster Verbrenner. Habe um die Temperatur ungefähr deuten zu können ein bisschen Wasser auf den Zylinderkopf getropft und es ist sofort verdampft. Nun bin ich unsicher ob ich das Fahrzeug so weiter in Betrieb nehmen kann und/oder ob ich etwas falsch gemacht habe.

    Vielen dank für die Hilfe bereits im Vorraus

  2. #2
    Mitglied Avatar von Kevman30

    Registriert seit
    16.06.2013
    Beiträge
    895
    Renommee-Modifikator
    6

    AW: Carson Specter 2 V36 Überhitzt?

    Der wievielte Tank ist es den und Wird er schon gefahren oder noch im Stand eingelaufen?
    Das mit dem Spucke/Wassertest ist immer gut.
    Klingt auf jedenfall auf zu Warm.Es kann sowohl daran liegen,dass die Kerze zu Heiß ist.Der Motor viel zu Magenläuft oder er eben keine Kühlluft bekommt.Aber es gibt auch Hersteller wo der Motor allgemein etwas schwierig ist mit der Temperatur.s gibt Motoren die laufen gut wenn sie Wärmer sind als das eigentlich Empfohlen ist.Normal ist die Grenze 120° aber soll Zum Beispiel Kyosho Motoren gegeben haben,die bei Deutlich höheren Werten wie die Sau gingen und auch hilten.Ist eine Fertigungstoleranz die bei machen Herstellern öfter auftreten kann.
    "Wenn du dich mit dem Teufel einlässt,verändert sich nicht der Teufel...der Teufel verändert dich!"
    Xray X12/Serpent Cobra GT-REDS R5GT Team ED.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •