Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    03.11.2018
    Beiträge
    1
    Renommee-Modifikator
    0

    Frage ? wie Fahrzeug ansteuern? 1:10 Großmodell - Straßenbahn

    Liebe Forengemeinde,

    ich habe ein sicher sehr ungewöhnliches Problem und ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

    Kurzbeschreibung:
    Ich muss ein Modell mit zwei DC-Elektromotoren in 24V ansteuern. Das Ganze ist etwas größer und schwerer. Maßstab 1:10. Das Modell einer Straßenbahn wiegt ca. 35 KG. Die Ansteuerung ist jedoch schon sehr genau definiert.

    Detailbeschreibung:
    Ich habe hier ein Modell einer Straßenbahn, welches sehr exakt nach einem Vorbild gebaut wurde. Begonnen wurde es 1987 und ist, dank der sehr großen Detailverliebtheit, heute noch nicht wirklich fertig, denn es fehlt das wichtigste: die Ansteuerung der Fahrmotoren.

    Es sind zwei extra nach Vorgaben speziell gewickelte DC-Motoren mit 24V (075/5). Diese sitzen mit einem Getriebe, wie beim Original in einem Fahrgestell. Eine Seite ist federnd im Fahrgestell aufgehängt, die andere Seite sitzt direkt auf der Achse (Tatzlager). Die Achse ist dann natürlich wieder gefedert aufgehängt.
    Diese Motoren werden im originalen und sollen dann auch hier in mehreren Stufen geschaltet werden. Dies sind vier Vorgänge. Zwei zum Beschleunigen, eine Leerlauft und ein Bremsvorgang.
    1) Zunächst mit immer größer werdenden Strom werden die Motoren in Reihe angesteuert.
    2) Dann werden die Motoren, durch das so genannte Überschalten, parallel gruppiert und wieder mit weniger „Saft“ beginnend und dann im Fortgang mit immer Mehr angesteuert, bis der volle Strom anliegt. Im Originalen wird dies durch Widerstandspakete realisiert. Mann beginnt auf dem ersten Schaltkontakt mit allen Widerständen und, wie schon in Punkt 1 benannt, mit der Reihenschaltung. Mit jedem weiteren Schaltkontakt (insgesamt ca. 7) werden immer mehr Widerstände abgeschaltet, bis zum Schluss die vollen 600V, im Modell dann 24V, anliegen. Dann kommt das Überschalten. Man beginnt wieder mit vielen Widerständen aber mit der Schaltung in Parallel und schaltet dann wieder immer mehr Widerstände ab, bis zum Schluss dann wieder der volle „Saft“ anliegt.
    3) Dann wird ausgeschaltet. Die Motoren und Räder drehen einfach durch den Schwung des Fahrzeuges weiter.
    4) Jetzt wird abgebremst. Durch die DC-Motoren mit gewickeltem Rotor und Stator können diese umgepolt werden. Sie werden quasi als Generatoren geschaltet und ermöglichen so das elektrodynamische bremsen. Allein durch die Rotation wird in der Spule ein Feld erregt, welches den Motor, wie beim Fahrraddynamo, abbremst. Dies geschieht wieder über das zuschalten von den Widerstandspaketen. Mit jedem Schaltvorgang kommt ein Paket dazu, bis sich die Räder nicht mehr drehen (ca. 10 Schaltstufen)

    Im Modell muss man dies ja nicht mit unbedingt mit festen Schaltstufen machen, man kann es ja auch gleitend ansteuern. Wichtig wäre jedoch das Einhalten der vier Stufen.

    Nun meine Frage an die Spezialisten: Das ganze darf natürlich auch nicht so groß werden, da nicht allzu viel Platz im Modell vorhanden ist, aber kann man dies mit heutiger Technik auch bezahlbar so tun? Wie würdet ihr es machen. Natürlich gibt es noch ein paar Nebenfunktionen, wie Innen- und wechselnde Frontbeleuchtung (Zweirichtungswagen), Bremslicht, Blinker, Dachlüfter und motorisierten Kurbeln, die sich zu der Ansteuerung der Motoren drehen sollen. Das wäre noch das Tüpfelchen auf dem i.

    vielen Dank und viele Grüße

    Magnus P.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 1.jpg  

  2. #2
    Mitglied

    Registriert seit
    26.01.2015
    Beiträge
    34
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: ? wie Fahrzeug ansteuern? 1:10 Großmodell - Straßenbahn

    Moin
    Schau dir mal den " Ardunio" an, das ist ein Microcontroller den du programmieren kannst. Damit sollte das alle möglich sein
    http://www.spiegel.de/netzwelt/gadge...a-1105328.html

  3. #3
    Mitglied Avatar von Pickard

    Registriert seit
    28.07.2018
    Beiträge
    213
    Renommee-Modifikator
    3

    AW: ? wie Fahrzeug ansteuern? 1:10 Großmodell - Straßenbahn

    Ist komplex da zieht keiner ma eben ne Lösung ausm Hut. Google dich einfach durch. Ist kein echtes Rc Modellbauthema eher ein Sonderprojekt bei dem man Rc Zubehör gebrauchen kann.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •