Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    25.12.2018
    Beiträge
    5
    Renommee-Modifikator
    0

    Akku für BG1518 Koowheel

    Hallo liebes Forum,
    ich habe eine Frage zum RC Auto BG1518 von Koowheel (baugleich Subotech).
    Habe das Fahrzeug erst einige Tage, und die Akkuleistung lässt stark zu wünschen übrig. Es handelt sich um einen 7,4 Volt 1500mAh Li-ion Akku bestehend aus 2 x 18650 Akku seriell geschaltet. Auf dem Akku steht zwar 20c, es ist aber kein LiPo Akku, soweit ich das googlen konnte. Diesen würde ich gerne gegen etwas ausdauernderes tauschen. Leider komme ich mit den Steckverbindungen nicht klar. Der Anschluss Auto/Akku könnte ein XT60 sein, sicher bin ich aber nicht. Hat hier jemand Erfahrungen?
    Vielen Dank schonmal!
    Thorsten

  2. #2
    Mitglied Avatar von Siebenlocke

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    4.002
    Renommee-Modifikator
    15

    AW: Akku für BG1518 Koowheel

    Hallo
    Der hat auch 7,2 Volt laut Beschreibung was dann normal auf Zellen hin deutet und keine 7,4V wie ein 2S Lipo.
    Jetzt das merkwürdige hat aber einen Balanceranschluss wie ein 2S Lipo
    Das sind auch keine XT60 Stecker denn die sind Gelb.

    Wenn du mehr Fahrzeit möchtes dann muss du schon die mAh erhöhen.

  3. #3
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    25.12.2018
    Beiträge
    5
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Akku für BG1518 Koowheel

    Hallo,
    Vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Auf dem Akku selber steht 7,4 Volt. Es sind zwei 18650 akkus drin. Je 3,7 würde ja eher für 7,4 sprechen?
    Das ist jetzt gerade mein Problem. Woran erkenne ich LiPo oder Li-Ion? Kann ich das irgendwo sicher erkennen? Erst wenn ich das sicher weiß kann ich nach einer entsprechenden Lösung suchen.
    Vielen Dank!

  4. #4
    Mitglied Avatar von Siebenlocke

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    4.002
    Renommee-Modifikator
    15

    AW: Akku für BG1518 Koowheel

    Hallo
    Also der Li-Ion hat eine andere Nennspannung pro Zelle meine 3,6V dann könnte das mit den 7,2V wieder stimmen.
    Der 18650 ist ein Li-Ion Akku

  5. #5
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    25.12.2018
    Beiträge
    5
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Akku für BG1518 Koowheel

    Hallo,
    ich stelle Mal ein Foto ein. Vielleicht erkennt man es daran?
    Danke.
    Thorsten
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_20181225_200551.jpg  

  6. #6
    Mitglied Avatar von Siebenlocke

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    4.002
    Renommee-Modifikator
    15

    AW: Akku für BG1518 Koowheel

    Hallo
    Die ich im Netz gefunden habe stand 7,2V drauf das ist alles was verwirrend.
    Wenn man nach dem Einzel Akku 18650 schaut steht da Li-Ion und 3,6 bis 3,7 Volt.

  7. #7
    Mitglied Avatar von Pickard

    Registriert seit
    28.07.2018
    Beiträge
    206
    Renommee-Modifikator
    1

    AW: Akku für BG1518 Koowheel

    Ja sind Li-ion mit 7,4V. Lipo 2s hat 8,4V geladen, da geht dann die Post ab. Stecker einfach umlöten wenns nich passt.

  8. #8
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    25.12.2018
    Beiträge
    5
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Akku für BG1518 Koowheel

    Hallo,
    danke euch erstmal, das hilft mir etwas weiter.
    Also LiPos kommen dann ja nicht in Frage, da geladen zu viel Volt.
    Das heißt es muss ein Lithium-Ionen Akku sein mit 7,4 Volt und möglichst großer Kapazität. Habt ihr da eine Empfehlung? Vielleicht einen 2fach 18650 Batteriehalter im Batteriefach befestigen und ordentliche 18650er besorgen? Waren ja dann schnell gewechselt. Oder gibt es dazu sinnvolle Alternativen?
    Danke euch!
    Thorsten

  9. #9
    Mitglied Avatar von Pickard

    Registriert seit
    28.07.2018
    Beiträge
    206
    Renommee-Modifikator
    1

    AW: Akku für BG1518 Koowheel

    Oder Lifepo4 Akkus nehmen, bei 2s sinds 7,4V geladen das passt.

  10. #10
    Mitglied Avatar von Siebenlocke

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    4.002
    Renommee-Modifikator
    15

    AW: Akku für BG1518 Koowheel

    Hallo
    Also die Werte sind ja erst mal immer Nennspannung .
    Ein Lipo hat 3,7 V pro Zelle das ist also kein großer Unterschied zu LiIon zumal die von 3,6 bis 3,7V angegeben sind.
    Ein normaler Lipo wird bis 8,4 bei 2S geladen und ein HV kann bis 8,7V.
    Du musst nur mal schauen wann ein 2s Li-Ion abschaltet wenn auch bei 8,4 Volt ist das ja gleich zum Lipo.

  11. #11
    Mitglied Avatar von Pickard

    Registriert seit
    28.07.2018
    Beiträge
    206
    Renommee-Modifikator
    1

    AW: Akku für BG1518 Koowheel

    Vorsichtig bei Lipo wenn man keine Ahnung hat da sind schon einige hochgegangen und haben die Bude abgefackelt. Und was soll er mit HV :kopfschüttel: wenn Lippo schon zuviel Spannung hat. Wenn man keinen Plan hat macht man schnell was falsch und Lipo und Wohnung sind hinüber.

  12. #12
    Mitglied Avatar von Siebenlocke

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    4.002
    Renommee-Modifikator
    15

    AW: Akku für BG1518 Koowheel

    Hallo
    Der HV Lipo hat den Vorteil wenn man den nur bis 8,4 Volt lädt ist die Spannung am Anfang gleichmäßiger.
    Und man erhöht die Lebensdauer.
    Man kann auch einen Lipo nur bis 8,2V laden wenn der Lader das kann.

  13. #13
    Mitglied Avatar von Pickard

    Registriert seit
    28.07.2018
    Beiträge
    206
    Renommee-Modifikator
    1

    AW: Akku für BG1518 Koowheel

    Zitat Zitat von Siebenlocke Beitrag anzeigen
    Hallo
    Der HV Lipo hat den Vorteil wenn man den nur bis 8,4 Volt lädt ist die Spannung am Anfang gleichmäßiger.
    Und man erhöht die Lebensdauer.
    Man kann auch einen Lipo nur bis 8,2V laden wenn der Lader das kann.
    Das weißt Du weil Du den Durchblick hast aber einer der schon beimnteinen Wechsel auf Lipo am eiern ist ist damit überfordert die Feinheiten zu begreifen.

  14. #14
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    25.12.2018
    Beiträge
    5
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Akku für BG1518 Koowheel

    Hallo,
    vielen Dank erstmal für die vielen Antworten. Und ja, ich bin blutiger Anfänger und habe noch keine Ahnung davon. Ich weiß nicht, ob es schadet, einen LiPo mit 8,2 Volt zu nutzen. Unter dem Akkudeckel steht 7,4 Volt. Daher würde ich bei 7,4 Volt bleiben wollen. Ich weiß halt nicht, welche alternativen Lösungen es dafür gibt. Ich hätte als nächstes bei eBay einen 2fach 18650 Akkuhalter besorgt, einen entsprechenden Stecker, ein paar 18650 Akkus und ein Ladegerät. Ich bin halt nur nicht sicher: ist das die beste Lösung? Oder klappt das überhaupt?
    Danke!
    Gruß
    Thorsten

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •