Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    08.01.2019
    Beiträge
    6
    Renommee-Modifikator
    0

    Amewi xmissile pro brushless akku wo kaufen

    Hi.Ich brauche 2 Akkus für meinen xmissile pro brushless von amewi.Wo kann ich so welche kaufen?

  2. #2
    Mitglied Avatar von Pickard

    Registriert seit
    28.07.2018
    Beiträge
    138
    Renommee-Modifikator
    1

    AW: Amewi xmissile pro brushless akku wo kaufen


  3. #3
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    08.01.2019
    Beiträge
    6
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Amewi xmissile pro brushless akku wo kaufen

    Sind da alle nicht verfügbar. Müssen es 12v bzw 2x6v sein?So steht es bei amewi auf der Seite.Oder gehen auch 2x7.4v?Welche Akkus könnte ich noch benutzen?

  4. #4
    Mitglied Avatar von Siebenlocke

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    3.878
    Renommee-Modifikator
    13

    AW: Amewi xmissile pro brushless akku wo kaufen

    Hallo
    Also für die Original Teile 63,-€ 10 Zellen mit nur 2500 mAh ist so wieso mehr Wucher
    Bei 2x7,4 V das wären ja Lipos ist die Frage ob der Regler mehr wie 12 Volt sprich 14,8 V verkraftet.

    Wenn du es Preiswert möchtest halt die Zellen Einzel kaufen und zusammen löten.
    Bei Hobbyking aus EU Warenhaus 5000er St. 2,87€

    Laut Amewi ist der Regler von 6 bis 9 Zellen oder 2 bis 3S Lipo also 2x 7,4 fallen dann weg.
    Ich würde 3S Nehmen mit 11,1 V die haben mehr Power wie 10 Zellen mit 12 Volt.
    Zu mal viel günstiger und ein 5000er ist genau so schwer.

    Dann auf der Amewi Seite ist ein Schnellladegeräde dabei was den 2500 in 5 Stunden schafft das ist sowas von langsam da ist ja eine Schnecke schneller. Kauf dir mal einen Imax B6 AC bei Ebay unter 30,-€ da kannst du den 2500 mit 1C also 2,5A in einer Stunde laden. Der kann auch Lipo und einen 5000er in 1 Stunde laden.


    So jetzt meine persönliche Meinung zu Amewi wird dir nicht gefallen ist einfach nur Schrott.
    Den Crawler habe nach dem die E-Teil nach 6 Wochen endlich kamen ganz schnell wieder verkauft für die Hälfte bin 2 mal damit gefahren.
    Dann den Sand Rail nach dem 2 Akku defekt nach 4 Wochen hinhalten keine E-Teile bekommen.

    Habe dann von anderen Firmen was verbaut. Hatte dann als mal wieder was Defekt war das Teil bis auf die BL-Combo in die Tonne gekloppt.

    2 mal Amewi 2 in die Scheiße gegriffen.
    Geändert von Siebenlocke (08.01.2019 um 15:48 Uhr)

  5. #5
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    08.01.2019
    Beiträge
    6
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Amewi xmissile pro brushless akku wo kaufen

    Es kommen ja normalerweise 2 Akkus in den amewi.Also kann keine 2 x3s lipo nehmen dann wären es ja 22v oder?

  6. #6
    Mitglied Avatar von Siebenlocke

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    3.878
    Renommee-Modifikator
    13

    AW: Amewi xmissile pro brushless akku wo kaufen

    Hallo
    Du brauchst ja nur mit einem fahren oder wenn du unbedingt 2 rein tuen möchtest nur einen anschließen.

  7. #7
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    08.01.2019
    Beiträge
    6
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Amewi xmissile pro brushless akku wo kaufen

    Wie ich gehört habe muss mein amewi dann aber einen lipo abschalter haben.Sonst würden die Kinos kaputt gehen.keine Ahnung ob er das hat

  8. #8
    Mitglied Avatar von Siebenlocke

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    3.878
    Renommee-Modifikator
    13

    AW: Amewi xmissile pro brushless akku wo kaufen

    Hallo
    Was bitte soll an Kinos kaputt gehen ????
    Normal haben alle BL Regler einen Lipoabschaltschutz seht aber in der Anleitung bei.
    Man kann wenn nicht aber einen Lipowarner auf dem Balancerstecker machen.

    Leider kann man weder die Anleitung für dein Auto noch die vom Regler bei Amewi runter laden.
    Die Seite ist genau so Müll wie der Rest leider.
    Geändert von Siebenlocke (08.01.2019 um 17:16 Uhr)

  9. #9
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    08.01.2019
    Beiträge
    6
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Amewi xmissile pro brushless akku wo kaufen

    Ok.Wie nennt sich die steckverbindung beim xmissile amewi?Muss ja der passende Anschluss am lipo sein

  10. #10
    Mitglied Avatar von Pickard

    Registriert seit
    28.07.2018
    Beiträge
    138
    Renommee-Modifikator
    1

    AW: Amewi xmissile pro brushless akku wo kaufen

    Wat isn Kino? Sicher kein Lichtspielhaus. Bitte erklären

  11. #11
    Mitglied Avatar von Pickard

    Registriert seit
    28.07.2018
    Beiträge
    138
    Renommee-Modifikator
    1

    AW: Amewi xmissile pro brushless akku wo kaufen

    Zitat Zitat von Amwi Beitrag anzeigen
    Ok.Wie nennt sich die steckverbindung beim xmissile amewi?
    Akkustecker?

  12. #12
    Mitglied Avatar von Siebenlocke

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    3.878
    Renommee-Modifikator
    13

    AW: Amewi xmissile pro brushless akku wo kaufen

    hallo
    Also der hat T-Stecker oder auch Deans genannt.
    Entweder du suchst dir Lipos mit dem T- Stecker oder lötest T-Stecker an dem Lipo.
    Viele Lipos haben gar keine Stecker dran

  13. #13
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    08.01.2019
    Beiträge
    6
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Amewi xmissile pro brushless akku wo kaufen

    Ok.Für was steht das 30c oder 50c hinter der akku Bezeichnung?

  14. #14
    Mitglied Avatar von Siebenlocke

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    3.878
    Renommee-Modifikator
    13

    AW: Amewi xmissile pro brushless akku wo kaufen

    Hallo
    Das steht für die Belastbarkeit des Liops.
    Ein 5000er mit 30C könnte bis 150A
    Ein 5000er mit 50C könnte bis 250A
    Ein 5000er mit 120C könnte bis 600A
    Je mehr C je schwerer und teuer

    Für dich reicht ein 5000er mit 30C da der Regler nur bis 60A geht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •