Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    15.01.2020
    Beiträge
    1
    Renommee-Modifikator
    0

    Anfänger sucht erstes Auto

    Moin allerseits,

    ich suche mein erstes Modell und fühle mich grad von dem ganzen angebotenen Kram etwas erschlagen.
    Ich suche für Offroad und bin mir nicht wirklich sicher, ob nun Truggy oder Buggy besser ist. Zum fahren bieten sich mir hier Wald, Wiese und zwei Steinbrüche. Ich möchte übrigens mit Akku, keine Verbrenner.
    Als Budget fang ich jetzt mal mit 800€ an. Dafür brauche ich aber auch alles, also Akkus, Lader, Fernbedieung etc.
    Ich hab einige RTR Modelle gesehen, die mir schonmal optisch sehr zusagen z.B. einige von Traxxas, allerdings würde ich aber auch gerne schrauben und basteln. Eine gut ausgestattete Werkstatt für Hobbykrams steht mir dafür zur Verfügung.

    Ich hoffe ihr könnt mir dazu Vorschläge machen. Ich hoffe die Infos reichen erstmal.

  2. #2
    Mitglied

    Registriert seit
    02.01.2019
    Beiträge
    81
    Renommee-Modifikator
    2

    AW: Anfänger sucht erstes Auto

    Ich persönlich würde einen Buggy in 1:8 nehmen, weil es vor allem vom Fahrverhalten her am einfachsten ist und die Gesamtkonstruktion recht stabil ist. Als Einsteiger muss man erst einmal mit der Beschleunigung und dem Speed der Fahrzeuge klarkommen. Unfälle bleiben daher nicht aus, das Material muss entsprechend stabil konstruiert sein und die Ersatzteilversorgung gesichert und preiswert sein.

    Beim Buggy hast Du auch eine große Auswahl an namhaften Herstellern und Modellen. Für 800 Euro kannst Du schon was ordentliches zusammenstellen, wenn Du bei der Funke nicht allzu hochpreisig wählst.

    Florian
    MSV Braunshardt - Offroad vom Feinsten!
    AM10SC mit XERUN XR8 SCT u. G2 3660SD - 4300kV / TLR 22 SCT 2.0 n. Reglement d. LRP-Challenge
    LRP S8 BX - Umbau auf Elektroantrieb (XERUN XR8 Plus - 4268SD - 2.600kV)

  3. #3
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    28.01.2020
    Beiträge
    1
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Anfänger sucht erstes Auto

    Nabend

    mir gehts genau wie Siggi. Ich suche mein erstes Fahrzeug. Diverse Videos gesucht und gesehen : German RC Playground, daSilvaRC und und und.

    Ich brauche ebenfalls alles. Bausatz oder RTR wäre mir egal.
    Einsatzort wäre ebenso Wald, Wiese und Schotterpisten, grob Offroad, maßstab mindestens 1:10, lieber 1:8 und Preis/Leistung muss passen.
    Würd mir jetzt nicht unbedingt die 1000 € als Ziel setzten, drunter wäre auch super je weiter desto besser.

    Bisher favorisiert waren Arrma Kraton 8s und Traxxas X-Maxx ... bis ich die Preise wusste.
    Ich steh auf MT´s bzw Truggy geht auch klar. Buggys eher nicht weshalb auch modelle wie Arrma Talion oder Traxxas E-Revo mich nicht reizen.
    Also war ich beim +Arrma Kraton 6s BLX+ und Traxxas Maxx gelandet. Ich würde den Arrma bevorzugen ( optisch )

    Beim drum herum brauche ich hilfe : Akkus, Ladegerät, Funke ( wenn keine dabei ) Servos tauschen ( wenn nötig / sinnvoll ) Empfänger etc.
    Hab zwar nen laden vor Ort... Faber Modellbau Espelkamp, aber mit dem Typ komm ich nicht klar.
    Hab ihm gesagt was ich will, er schlug mir vor übern Tellerand zu schauen ( hab ich generell kein Problem mit ) zeigte mir dann aber seine Modelle von Tamiya RC Aqroshot[/URL] und was ( Ich zitiere Sinngemäß ) "hochwerttiges" von Drive nad Fly, den TW 1

    Mit dem Herrn werd ich nicht wieder kontakt aufnehmen, das hat wenig Sinn...Der Typ will seine Rente aufbessern

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •