Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Team Durango

  1. #1
    Mitglied Avatar von Rambozambo

    Registriert seit
    03.01.2014
    Ort
    Mettmann
    Beiträge
    48
    Renommee-Modifikator
    0

    Frage Team Durango

    Hallo zusammen,

    ich habe gerade nach 6 Jahren Abstinenz (Nachwuchs bekommen) mein RC Car Hobby wiederbelebt.

    Dabei musste ich viele Sachen mit erschrecken feststellen.

    Mein Asso RC8.2e hat schon 2 Nachfolger und die Beschaffung von Ersatzteilen wird wohl nicht einfach werden.

    Noch schlimmer steht es da wohl um meinen Team Durango DEX8. Hier habe ich mal im Internet etwas recherchiert. Es scheint so, als wären nur noch Anleitungen auf der Homepage, was ja erstmal super ist, aber es scheint, als kommt da nichts Neues mehr. Was ist denn aus Team Durango geworden? Ich fand die Modelle immer top, allerdings bin ich auch nie Rennen gefahren bisher. Kennt sich da Jemand aus? Was ist da passiert mit Team Durango?

    Noch etwas hat mich erschreckt. Warum setzt Traxxas auf diese ID Stecker? Einen tieferen Sinn hat das nicht, oder?

    Greeetz
    1:8 - Asso RC8.2e Factory Team, Traxxas E-Revo Brushless, Team Durango DEX408, Asso RC8.2e RS RTR (Freundin's bestes Stück) ----- 1:10 - Tamiya Manta Ray, Tamiya TA05ver.II, Tamiya TA05 IFS (Freundin's kleiner Flitzer)

  2. #2
    Mitglied Avatar von Siebenlocke

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    5.042
    Renommee-Modifikator
    17

    AW: Team Durango

    Hallo
    Also Traxxas macht das um seine überteuerten Lipos zu verkaufen.
    Dann man bekommt viel E-Teile für Durango von Arrma die haben einen Baugleichen.
    Einziger Vorteil man braucht da kein Balancerkabel am Lader anschließen bei Verwendung von Traxxas Lipos und Lader
    Geändert von Siebenlocke (28.04.2020 um 09:24 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •