Hallo Leute,
Ich habe ein kleines Problem an meinem Amewi AM10SC V2 Short Course Wagen. die Kugelkopfschraube auf der die Spurstange sitzt hält leider nicht mehr. Das Gewinde des Steer blocks ist kaputt.
Ersatzteile sind bereits auf dem Weg, wollte aber schon mal alles vorbereiten.
spurstange ist ja sowieso schon ab, jetzt hab ich die Stange von der Servo gelöst und den Steer Block vom Querlenker genommen.
nun ist es so, dass in dem Steer Block die Antriebsachse sitzt, auf Kugellagern. Ich weiß aber grad nicht weiß und weiß nicht wie ich den Steer Block von der Antriebsachse löse. In real ist es so, dass in der Mutter des Radmitnehmers ein Gewinde ist auf dem man dann mit einer Mutter das Rad drauf setzt. Genau das ist in der Explosionszeichnung anders. Laut Zeichnung wird aufs Rad keine Mutter gesetzt sondern per Schraube in den Radmitnehmer geschraubt
Wie kriege ich das Teil nun auseinander um es wechseln zu können?
ich hoffe ihr wisst was ich meine und das mir jemand helfen kann. Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	AC7356E7-D2EC-4C65-8D21-E59D3A203544.jpg 
Hits:	8 
Größe:	29,8 KB 
ID:	54083Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	E25D73C1-EECA-4133-B059-FCAB6A48BBCF.jpg 
Hits:	7 
Größe:	46,0 KB 
ID:	54084