Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Mitglied

    Registriert seit
    13.04.2020
    Beiträge
    12
    Renommee-Modifikator
    0

    E-Revo 1/16 Stoßdämpfer gehen immer auf

    Moin,

    ich musste bei meinem E-Revo 1/16 das hintere Differenzialgehäuse erneuern und shimmen. Dabei musste ich ja das komplette Hinterteil zerlegen. Nach erfolgreicher Reparatur hab ich jetzt das Problem, dass während der Fahrt immer die Stoßdämper aufgehen.
    Siehe Bild, der Deckel löst sich einfach.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20200628_102208-Desktop 60%-2.jpg 
Hits:	9 
Größe:	45,4 KB 
ID:	54128

    Ich hab ihn eigentlich immer so fest wie es geht zusammengedreht bzw. wenn man ihn zu fest dreht, dann überdreht man das Plastikgewinde.

    Hat da jemand einen Tipp, was ich falsche mache bzw. was ich besser machen kann?

    Danke,

    Michi
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_20200628_102208.jpg  

  2. #2
    Mitglied

    Registriert seit
    23.05.2018
    Beiträge
    150
    Blog-Einträge
    4
    Renommee-Modifikator
    3

    AW: E-Revo 1/16 Stoßdämpfer gehen immer auf

    und die Plastik-Kontermutter war auch fest?
    Und du hast vorher das Öl weggemacht?

  3. #3
    Mitglied

    Registriert seit
    13.04.2020
    Beiträge
    12
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: E-Revo 1/16 Stoßdämpfer gehen immer auf

    Ja, das Öl hatte ich so gut es geht weggemacht.
    Die Kontermutter ist eigentlich keine Mutter. Sondern fester Bestandteil des Dämpfers (oder?). Die kann man nicht drehen, sondern bis dahin kann man den Deckel aufschrauben.
    Ich bin mir gar nicht sicher, ob sich der Deckel während der Fahrt abdreht oder aufplatzt. Ich meine, will soll sich der denn während der Fahrt 5-7mal um sich selbst drehen.
    Oder gibt es einen rechten und linken Stoßdämpfer, sprich muss ich beim einbau darauf achten? Vielleicht würde der Dämpfer sich dann eher zudrehen, als auf?

  4. #4
    Mitglied Avatar von Siebenlocke

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    4.599
    Renommee-Modifikator
    16

    AW: E-Revo 1/16 Stoßdämpfer gehen immer auf

    Hallo
    Nein es gibt keine Linken und Rechten Dämpfer.
    Erst mal die Dämpfer mit Bremsenreiniger sauber machen.
    Dann über prüfen ob die Dämpferkappen nicht einen Riss haben.
    Dann mal mit etwas Tempotaschentuch da zwischen auf schrauben oder Schraubensicherungs Lack.
    Ich persönlich habe auch 2 Traxxas einen TRX4 und einen Slash 4x4 Ulimate der 700,-€ normal kostet Servo nach einem Akku verreckt selbst die Aludämpfer musste ich noch wesentlich überarbeiten damit die richtig waren. Begeistert bin ich nicht von Traxxas

  5. #5
    Mitglied

    Registriert seit
    13.04.2020
    Beiträge
    12
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: E-Revo 1/16 Stoßdämpfer gehen immer auf

    Hi,

    so jetzt hab ich den Fehler (dank dem Traxxas Forum). Hätte ich auch selber drauf kommen können.
    Man kann die Dämpfer natürluch auch verkehrt herum einbauen. Also Vorder- und Hinterseite vertauscht. Der Teil mit der Kappe wird unter dem Motor festgemacht und nicht an den Rädern. Dort sitzt er dann auch starr und die Kappe wird nicht abgehen.

    Hier sieht man das noch im Detail:

    https://forums.traxxas.com/showthrea...-while-driving

    Michi

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •