Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Neuer Benutzer Avatar von Olli85

    Registriert seit
    13.09.2020
    Ort
    Lutherstadt Eisleben
    Beiträge
    5
    Renommee-Modifikator
    0

    Corally Servo müde nach kurzer Zeit? BEC zu schwach?

    Hallo RC-Freunde,

    fahre ein ARRMA Notorious mit BLX185 Regler. Habe den originalen Servo (irghendwie schwach und träge) gegen ein Corally 5226 getauscht.

    Der Corally ist im vergleich zum Original aber auch nicht wirklich besser und fühlt sich nach ein nach ein paar Runden auch sehr schlapp und träge an.

    -ARRMA BLX 185 hat BEC von 6V 3A
    -Absima Empfänger 6V "2A". Lässt er nicht mehr Ampere durch oder wird er durch die 3A zerstört?


    Die Überlegung war die BEC Spannung am Empfänger vorbei direkt auf den Servo zu bringen. Ist dass möglich?

    Oder ein neuen Regler mit 7,4V 5A BEC aber dann bräuchte ich auch ein Empfänger mit 7,4V 5A?


    MfG
    Oliver

  2. #2
    Neuer Benutzer Avatar von Olli85

    Registriert seit
    13.09.2020
    Ort
    Lutherstadt Eisleben
    Beiträge
    5
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Corally Servo müde nach kurzer Zeit? BEC zu schwach?

    Das mit dem DSV hat mich auf ne Idee gebracht.

    Nicht direkt an den Akku sondern direkt an den BEC und den Empfänger überbrücken.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Variante 1.jpg 
Hits:	9 
Größe:	18,8 KB 
ID:	54235


    Oder so?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Variante 2.jpg 
Hits:	8 
Größe:	20,7 KB 
ID:	54236


    Kann eine Version davon das Problem lösen?

  3. #3
    Neuer Benutzer Avatar von Olli85

    Registriert seit
    13.09.2020
    Ort
    Lutherstadt Eisleben
    Beiträge
    5
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Corally Servo müde nach kurzer Zeit? BEC zu schwach?

    Fahre mit 4S Single-Akku, hätte ich vorher schon erwähnen sollen. Die 14V würden den Servo sicher zerstören.

  4. #4
    Neuer Benutzer Avatar von Olli85

    Registriert seit
    13.09.2020
    Ort
    Lutherstadt Eisleben
    Beiträge
    5
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Corally Servo müde nach kurzer Zeit? BEC zu schwach?

    Danke erstmal. Melde mich nochmal sobald ich die Schaltung aufgebaut und getestet habe, um hoffentlich vom Erfolg zu berichten.
    Geändert von Olli85 (14.09.2020 um 21:17 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •