Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Arrma Mojave

  1. #1
    Mitglied

    Registriert seit
    05.04.2021
    Ort
    Bernau
    Beiträge
    3
    Renommee-Modifikator
    0

    Arrma Mojave

    Hallo Leute ich hoffe ihr hattet alle schöne Ostern ��


    Meine Frage , ich hab mir einen Arrma Mojave gegönnt als komplett Set mit Lipos und Ladegerät

    Jetzt kam das Riesen Teil hier an und ich wollte die Akkus voll laden

    Ladegerät ein : GT-POWER V6 Duo Charger AC/DC 16A 2x 200W

    Lipo‘s : MLine High Power LiPo Akku 50C 3S 11.1V 7000mAh XT90
    MLine Power Racing 50C - 6700mAh - 3S - 11,1V - EC5 - Hard Case

    Jetzt zeigt mir das Ladegerät bei 3S nicht die ersten 3zellen auf dem Display an sondern 3,4,5 ist das normal

    Und die Akkus haben eine Spannung von ca 3,8v und das Ladegerät meckert wenn ich voll laden will immer Akkuspanug hoch

    Eingestellt ist bei beiden Kanälen

    Balance laden
    3 Zellen
    4,2V


    Kann mir bitte jemand helfen ����


    Vielen Dank
    Geändert von 1987Ben (05.04.2021 um 20:46 Uhr)

  2. #2
    Mitglied Avatar von Siebenlocke

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    5.127
    Renommee-Modifikator
    18

    AW: Arrma Mojave

    Hallo
    Also wenn der 3/4/5 anzeigt ist das nicht normal ist den auch der Balancerstecker richtig eingesteckt ??? also zu einen Ende hin.
    Dann wenn ein Akku 3S nur 3,8V anzeigt ist der mehr wie Tod Mausetod.

  3. #3
    Mitglied

    Registriert seit
    05.04.2021
    Ort
    Bernau
    Beiträge
    3
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Arrma Mojave

    Also der Lader zeigt 3,8 pro Zelle an ich dachte gelesen zu haben das ist dieser Lagerzustand

    Aber selbst wenn der Balancer falsch oder gar nicht dran ist müsste doch das Ladegerät anfangen zu laden oder ?

  4. #4
    Mitglied Avatar von Siebenlocke

    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    5.127
    Renommee-Modifikator
    18

    AW: Arrma Mojave

    Hallo
    Also pro Zelle hört sich schon besser an und ja das ist Lagerspannung.
    Ohne eingesteckten Balancerkabel wird der nicht laden sondern einen Fehler anzeigen jeden falls bei allen meinen Ladern.
    Bei falsch eingesteckt gibst auch eine Fehlermeldung und lädt nicht.
    Kann aber auch Defekt sein der Lader da er ja auch nicht richtig anzeigt

  5. #5
    Mitglied

    Registriert seit
    05.04.2021
    Ort
    Bernau
    Beiträge
    3
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Arrma Mojave

    Guten Morgen

    also der Balancer war wirklich falsch eingesteckt wie blöd ich bin


    Danke dir für deine Hilfe,jetzt läuft alles wie geschmiert

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •