Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    punti_gamer
    Gast

    Ausrufezeichen Thunder Tiger ER-1 ALLROAD 1:8 RTR Subaru Imp

    hallo ich habe mein auto jetzt sicher schon 2 jahre und bin maximal 5 mal gefahren.da ich zur zeit wenig geld habe wende ich mich an euch mit meiner frage!
    kann mir einer von euch sagen ob ich meinen Thunder Tiger ER-1 ALLROAD 1:8 ein wenig in die höhe bekomm das ich zumindest in der wiese fahren kann!
    denn die kraft sollte denk ich mal ausreichen aber ich weis einfach nicht wie ich ihn billig viel mehr boden freiheit gebe.

    ich hoffe das ihr mir weiter helfen könnt!!!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken er-1-1.jpg   688d225bed.jpg  

  2. #2
    Mitglied Avatar von RaZor²

    Registriert seit
    14.03.2007
    Ort
    Hambühren (NDS)
    Beiträge
    648
    Renommee-Modifikator
    13

    AW: Thunder Tiger ER-1 ALLROAD 1:8 RTR Subaru

    Also Wiese ist schon heftig. Das ist ja meist schon für Buggys zu viel aufgrund des hohen Grases.

    Aber wenn das Gras niedrig ist, würd ich mal längere Dämpfer montieren, und schaun das die Querlenker mehr Spielraum in der Vertikalen bekommen. Für die Dämpfer mal beim Conrad schaun.
    MfG Paul

    **Rallye TT-01**

  3. #3
    punti_gamer
    Gast

    AW: Thunder Tiger ER-1 ALLROAD 1:8 RTR Subaru

    vielen dank für deine rasche antwort.naja dachte mir das wiese noch besser ist als waldwege oder sonstige mir ist ja egal wo ich dann fahre nur immer auf der straße ist mir zu langweilig und ein neues modell zu teuer da ich ja schon 5 besitze

  4. #4
    MS_Racing_Team
    Gast

    AW: Thunder Tiger ER-1 ALLROAD 1:8 RTR Subaru

    Versuch mal einen Schotterparkplatz zu finden oder einen Schotter Festplatz, auch schön sind unbebaute Grundstücke in neubaugebiten da si schöner lehmboden, wer sucht der findet

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •